Deutschland – Argentinien: Aufstellung zum ersten Test nach der EM

Das Duell zwischen Deutschland und Argentinien, das live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen wird, läutet die Länderspielzeit nach der EM ein. Das große Ziel für die Mannschaft von Joachim Löw ist die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

Die Bundesliga hat noch nicht einmal den ersten Spieltag hinter sich gebracht, da sind die deutschen Nationalspieler bereits wieder im Einsatz. Der Klassiker zwischen Deutschland und Argentinien wartet auf die Fans, kann aber angesichts des aktuellen Stands der Vorbereitung nicht wirklich als Maßstab dienen. Entgegen ersten Planungen wird man nun doch mit der 1. Formation auflaufen, obwohl mit Manuel Neuer (Verletzung), Bastian Schweinsteiger (Reha) und Philipp Lahm (Geburt des Kindes) schon drei Stammspieler fehlen werden. Dafür werden sicherlich Marco Reus, André Schürrle und auch Marcel Schmelzer wieder eine Chance erhalten sich zu zeigen.

Die Statistik spricht nicht unbedingt für Deutschland, denn in 19 Spielen gab es nur sechs Siege, 5 Unentschieden und 8 Niederlagen. Aber insbesondere bei den Weltmeisterschaft 2006 und 2010 hatte die deutsche Nationalmannschaft mit wichtigen Erfolgen die Argentinier bezwungen. Das 4:0 am 3.7.2010 wird mancher Nationalspieler sicherlich nicht so leicht vergessen haben.

Deutschland – Argentinien: Aufstellung zum ersten Test nach der EM

Deutschland: Zieler – L. Bender, Hummels, Badstuber, Schmelzer – Kroos, Khedira – Reus, Özil, Schürrle – Klose

Argentinien: Romero – Zabaleta, Fernandez, Garay, Rojo – Mascherano – Gago – Sosa, di Maria – Messi – Aguero

Anstoß ist um 20.45 Uhr und das ZDF überträgt live. Zusätzlich steht in der Online Mediathek des Senders ein Live Stream bereit.

Bild:Argentinien von Nica, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.