DAZN: Login oder Fehlermeldungen – Hertha BSC – Borussia Dortmund mit verärgerten Fans

DAZN fehlerhaft

Am heutigen Abend haben sich viele Fans auf das Duell zwischen Hertha BSC und Dortmund gefreut, aber leider spielt DAZN nicht mit. Zahlreiche verärgerte Fans können sich nicht einloggen, suchen nach zahlreichen angezeigten Fehlermeldungen und angezeigten Störungen. Der Ärger auf den Anbieter ist riesig.

Das Top-Spiel am heutigen Abend zwischen Hertha BSC und Borussia Dortmund wollten viele Fans live vor dem Fernseher verfolgen. Die Übertragungsrechte liegen bei DAZN, allerdings hat der Anbieter anscheinend mit technischen Problemen zu kämpfen. Eine Vielzahl von Fans können den Login nicht nutzen, erhalten Fehlermeldungen unterschiedlicher Art und können sich nur wenig über die Störungen informieren.

DAZN: Login oder Fehlermeldungen – Hertha BSC – Borussia Dortmund mit verärgerten Fans

Nach mehreren Versuchen wird natürlich auch angezeigt, dass die Anzahl der Anmeldungen überschritten ist. Die Verärgerung ist riesig und dürfte nicht dazu beitragen, dass sich viele Fans auf die kommenden Übertragungen durch DAZN freuen. Man darf gespannt sein, wie man reagieren wird. Eine Lösung wird den Zuschauern bislang nicht angeboten.

7 Responses to DAZN: Login oder Fehlermeldungen – Hertha BSC – Borussia Dortmund mit verärgerten Fans

  1. […] Update: DAZN: Login oder Fehlermeldungen – Hertha BSC – Borussia Dortmund mit verärgerten Fans […]

  2. Uwe Krietsch sagt:

    Ich werde DAZN kündigen, sobald das Login wieder funktioniert

  3. Tina sagt:

    dazu lohnt sich kaum und wenn man es sehen will – nichts geht. Unmöglich.

  4. Baulesch sagt:

    wenn es mit dem Login wieder mal klappen sollte werden wir kündigen!!!

  5. Monika Neumann sagt:

    bei Sky wäre das nicht passiert. Sch……..

  6. Bernd sagt:

    Heute morgen wieder angemeldet und gezahlt. Danke für nix!!!

  7. Heinrich Reuss sagt:

    Wie kann ich mich neu Einloggen? Seit gestern „Hertha BSC – Borussia Dortmund“
    geht nichts mehr…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.