Confed-Cup 2013: Brasilien – Italien um den Gruppensieg

Brasilien

Das Duell zwischen Brasilien und Italien, das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, entscheidet in der Gruppe A im Rahmen des Confed-Cups 2013 über den Gruppensieg. Mit einem Erfolg kann man im Halbfinale einem Duell gegen Welt- und Europameister Spanien aus dem Weg gehen.

Bislang hat sich der Confed-Cup 2013 als eine gelungene Veranstaltung präsentiert, die aber mittlerweile aufgrund der politischen Proteste etwas an Glamour verloren hat. Aus sportlicher Sicht kann das Turnier ein Jahr vor der WM 2014 am Zuckerhut schon jetzt als ein Erfolg gewertet werden, bei dem sich die Favoriten in guter Form präsentiert. Selbst dem chancenlosen Tahiti fliegen die Herzen der Zuschauer zu.

Confed-Cup 2013: Brasilien – Italien um den Gruppensieg

Auch für die brasilianische Nationalmannschaft ist der Confed-Cup bislang ein Gewinn, konnte man nach den durchwachsenen Leistungen im Vorfeld bislang mit guten Leistungen aufwarten. Dem 3:0 zum Auftakt gegen Japan folgte ein ungefährdeter 2:0-Sieg gegen Mexiko, der bereits die Teilnahme am Halbfinale sicherstellte. Am heutigen Samstag steht nun die ersten große Herausforderung auf dem Plan, wenn man in Salvador auf Italien trifft. Beide Teams haben sechs Punkte auf dem Konto und wollen unbedingt gewinnen, damit man im Halbfinale den starken Spaniern aus dem Weg geht. Dementsprechend motiviert dürften die Mannschaften sein.

Das Duell zwischen Brasilien und Italien wird live ab 21 Uhr im ZDF übertragen. In der Mediathek des Sender steht auch ein Live-Stream für die Fußball-Fans zur Verfügung.

Bild:Brasilien von Thoams, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.