Clasico 2017: Real Madrid – FC Barcelona als Live-Stream auf DAZN und laola1.tv im Spitzenspiel

Der Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona (als Live-Stream bei DAZN und laola1.tv) wird an diesem Sonntagabend wieder Millionen von Fußballfans in den Bann ziehen. Mit einem Sieg können die Königlichen wohl den Titel in der Liga feiern und eine perfekte Woche vollende. Für die Katalanen ist die letzten Chance auf die Meisterschaft in Spanien.

Mit sehr viel Glück und vor allem der Hilfe des Schiedsrichters konnte Real Madrid unter der Woche den Einzug in das Halbfinale der Champions League feiern. Nun haben die Katalanen den nächste Matchball vor Augen. Mit einem Sieg im Clasico hätte man einen Vorsprung von sechs Punkten in der Liga und außerdem noch ein Nachholspiel in der Liga. Dies dürfte wohl ausreichen, um endlich einmal wieder den Titel in Spanien zu holen.

Clasico 2017: Real Madrid – FC Barcelona als Live-Stream auf DAZN und laola1.tv im Spitzenspiel

Die Stimmungslage beim FC Barcelona ist deutlich getrübt nach dem klaren Aus in der Champions League gegen Juventus Turin. Auch in der Liga gilt man nicht gerade als Favorit auf den Titel, zumal man im heutigen Clasico noch auf den gesperrten Neymar verzichten muss. Für die Katalanen spricht, dass sie immer mit dem Rücken zur Wand die besten Leistungen abrufen konnten und möglicherweise die letzte Chance auf die Meisterschaft wahren können. Der Clasico 2017 wird ab 20.45 Uhr als Live-Stream bei DAZN und laola1.tv übertragen. (Foto: Real Madrid von Chapuisat1987, CC BY – bearbeitet von ligablogger.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.