Clasico 2013: FC Barcelona – Real Madrid in der Copa del Rey

Zum zweiten Mal im Jahr 2013 stehen sich der FC Barcelona und Real Madrid im Clasico, der auch als Live-Stream im Internet übertragen wird, gegenüber. Im Rahmen der Copa del Rey trennten sich die Rivalen im Hinspiel 1:1 Unentschieden, jedoch muss es heute zu einer Entscheidung kommen.

Am vergangenen Wochenende haben beide Topteams in der Liga keinen guten Eindruck hinterlassen. Real Madrid konnte nur knapp beim Tabellenletzten gewinnen und auch der FC Barcelona konnte nicht gerade brillieren. Ohnehin ist man bei den Katalanen geschockt über die 0:2-Niederlage beim AC Mailand in der Champions League, das fast das Aus in der Königsklasse bedeuten könnte, wenn im Rückspiel nicht ein deutlicher Sieg gelingt.

Die aktuelle „Schwäche“ möchten die Königlichen natürlich nutzen, allerdings haben sie sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Das 1:1 gegen Manchester United ist keine besonders gute Ausgangslage, dabei wäre doch der Gewinn der Champions League eine Versöhnung für die Liga, wo man abgeschlagen hinter dem FC Barcelona auf Rang 3 zu finden ist.

Clasico 2013: FC Barcelona – Real Madrid in der Copa del Rey

Zum Glück hat man in der Copa del Rey die Gelegenheit den FC Barcelona zu ärgern, auch wenn das 1:1 aus dem Hinspiel bedeutet, dass ein 0:0 nicht ausreichend ist. Es ist also offensivgeist gefragt, der Mesut Özil ausfüllen könnte. Am Wochenende noch geschont, wird der deutsche Nationalspieler wieder in der Startelf stehen und für Gefahr sorgen.

Der Clasico im Rahmen der Copa del Rey wird als Live-Stream ab 20.30 Uhr bei loala1.tv übertragen.

Bild:Lionel Messi von prettyfriendship, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.