Chemnitzer FC – VfL Wolfsburg live bei Sport 1: Letzter Test vor dem Start

Am heutigen Sonntag stehen sich der Chemnitzer FC und der VfL Wolfsburg gegenüber (live auf Sport 1), um sich auf die anstehende Rückrunde vorzubereiten. Die Himmelblauen haben dann Energie Cottbus vor der Brust, während die Niedersachsen nach Frankfurt reisen müssen.

Der Chemnitzer FC absolviert eine eher durchschnittliche Saison in der 3. Liga. Auch beeinträchtigt von der Krankheit von Trainer Karsten Heine (gute Besserung), konnte man die stabile Leistungen bringen, um sich wirklich nach oben zu orientieren. Vielmehr muss man als Zehnter sogar den Blick nach unten richten, denn die Abstiegszone ist gerade einmal sechs Punkte entfernt. Mit kleinen Korrekturen am Kader möchte man nach der Winterpause durchstarten und eine gute Rückrunde ohne Sorgen spielen.

Chemnitzer FC – VfL Wolfsburg live bei Sport 1: Letzter Test vor dem Start

Dabei trifft man auf einen sehr ambitionierten Gegner, der in der Bundesliga noch Nachholbedarf hat. Dort nimmt man erneut die Champions League-Ränge ins Visier, um auch im kommenden Jahr in der Königsklasse vertreten zu sein. Dafür wird man aller Voraussicht nach noch am Kader nachrüsten, denn die Verletzung von Bas Dost und der wahrscheinliche Abschied von Timm Klose hinterlassen Lücken in der Mannschaft. Die Partie zwischen dem Chemnitzer FC und dem VfL Wolfsburg wird ab 14.55 Uhr live bei Sport 1 übertragen, wenn die Platzverhältnisse ein Spiel zulassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.