Chemnitzer FC – Rot-Weiß Erfurt im Live-Stream des MDR: Spitzenspiel der Regionalliga Nordost

Hallenfußball

Die Partie zwischen Chemnitzer FC und Rot-Weiß Erfurt (als Live-Stream in der MDR-Mediathek) ist das Spitzenspiel der Regionalliga Nordost. Dabei möchten die Gastgeber die Führung in der Tabelle weiter ausbauen, während der Mitabsteiger aus Thüringen die Liga noch einmal spannend machen möchte.

Bislang hat der CFC kaum Schwächen in der Regionalliga Nordost gezeigt und ist strikt auf Kurs „Wiederaufstieg“ gewesen. Im November hatte man sich noch zwei Niederlagen geleistet, die von der Konkurrenz natürlich mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen wurden. Durch den Erfolg am Wochenende ist der BAK auf neun Punkte herangerückt, aber mit einem Sieg können die Chemnitzer den alten Abstand wieder herstellen und sich auf den Aufstieg fokussieren. Der Start ins neue Jahr soll gelingen in einem so wichtigen Prestigeduell.

Chemnitzer FC – Rot-Weiß Erfurt im Live-Stream des MDR: Spitzenspiel der Regionalliga Nordost

Wer gehofft hatte, die Erfurter könnten die minimale Chance auf den Aufstieg nutzen, der musste sich am vorherigen Wochenende eines Besseren belehren lassen. Durch die Niederlage gegen Halberstadt dürften sämtliche Aufstiegsträume beendet sein. Dafür möchte man den Konkurrenten am heutigen Abend ein wenig ärgern und für Spannung in der Liga sorgen. Zudem gilt es sich eine sportlich interessante Ausgangsposition zu sichern, um die Mannschaft für die kommende Spielzeit in Richtung „Aufstieg“ zu entwickeln. Die Partie zwischen Chemnitzer FC und Rot-Weiß Erfurt wird ab 19 Uhr als Live-Stream in der Mediathek des MDR übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.