Chemnitzer FC – FSV Zwickau im Live-Stream des MDR: Kampf ums Finale im Sachsen-Pokal 2017

Im Duell zwischen dem Chemnitzer FC und dem FSV Zwickau (im Live-Stream des MDR) kämpfen beide Mannschaften um den Einzug in das Finale des Sachsen-Pokals 2017. Dort wartet bereits Regionalligist Lok Leipzig als Gegner und der Gewinner dieses Spiels darf den Einzug in die erste Runde im lukrativen DFB-Pokal feiern.

Der Chemnitzer FC kann in der 3. Liga auf vier Spiele ohne Niederlage zurückblicken, die ausreichend Selbstbewusstsein für die heutige Partie mit sich bringen dürften. Beim CFC hatte man den Gewinn des Sachsen-Pokals als eines von zwei Saisonzielen ausgegeben, weil damit auch kostbare Einnahmen in Höhe von 150.000 Euro verbunden sind, die man durch den Einzug in die 1. Runde des DFB-Pokals erhalten würde.

Chemnitzer FC – FSV Zwickau im Live-Stream des MDR: Kampf ums Finale im Sachsen-Pokal 2017

Bis zum vergangenen Wochenende hatte der FSV Zwickau die eindrucksvolle Serie von neun Siegen in den vergangenen zehn Spielen vorzuweisen, mit der man sich bis zur Spitzengruppe in der 3. Liga vorgearbeitet hat. Die knappe Niederlage gegen Lotte war ein kleiner Rückschlag, von dem man sich aber schnell erholen möchte. Mit dem Einzug in das Finale des Sachsen-Pokals und einem spannende Duell gegen Regionalligist Lok Leipzig könnte man eine gute Saison noch veredeln. Die Partie zwischen dem Chemnitzer FC und dem FSV Zwickau wird ab 19 Uhr als Live-Stream in der Mediathek des MDR übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.