Champions League-Qualifikation 2012: Gegner von Borussia Mönchengladbach stehen fest

Borussia Mönchengladbach hat gerade die erfolgreichste Saison seit Jahren hinter sich gebracht und natürlich wartet man gespannt auf die Auslosung zur Champions League-Qualifikation. Seit gestern Abend stehen die potenziellen Gegner der Fohlen fest.

Nach dem Abschluss einer sehr erfolgreichen Saison musste den Fans von Borussia Mönchengladbach etwas Angst und Bange werden. Mit Marco Reus (Borussia Dortmund), Roman Neustädter (FC Schalke 04) und Dante ( FC Bayern München) verabschiedeten sich gleich drei Leistungsträger. Jedoch bewahrte man Ruhe bei den Fohlen und so konnte man in dieser Woche allein zwei wichtige Transfers unter Dach und Fach bringen. Zunächst kommt mit Granit Xhaka der Wunschspieler von Lucien Favre zur Borussia, zudem landete man gestern mit Peniel Mlapa von der TSG Hoffenheim einen weiteren Transfercoup. Da das Grundgerüst der Mannschaft steht, kann man optimistisch in die Zukunft blicken.

Gegner von Borussia Mönchengladbach stehen fest

Die Nahe Zukunft von Borussia Mönchengladbach heißt dabei Champions League-Qualifkation. Diese wird am 21./22. August und am 28./29. August 2012 augespielt und die potenziellen Gegner der Fohlen stehen seit gestern Abend fest. So kann die Mannschaft von Trainer Lucien Favre unter anderem auf Sporting Braga, Spartak Moskau, Fenerbahce, Panathinaikos Athen, Dynamo Kiew oder den FC Kopenhagen treffen. Angesichts der sportlichen Stärke der Herausforderer mit Sicherheit keine leichte Aufgabe, um sich den Traum von der Königsklasse zu erfüllen. Die Auslosung zur Qualifikation wird am 10. August 2012 vorgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.