Category Archives: 3. Liga

Hallescher FC – Hansa Rostock im Live-Stream des MDR: Spannendes Ostduell in der 3. Liga

Die Partie zwischen dem Halleschen FC und Hansa Rostock (im Live-Stream des MDR) ist nicht nur ein sportlich wichtiges Duell zweier Mannschaften in der 3. Liga, sondern auch mit einem gewissen Prestige versehen. In einer sehr engen 3. Liga können beide Mannschaften den Anschluss an die Aufstiegsplätze herstellen, insbesondere die Gastgeber können in Richtung Relegationsplatz schauen.

Der HFC gehört sicherlich zu den positiven Überraschungen der aktuellen Saison. Nach dem Sieg über Energie Cottbus konnte man sich im ersten Drittel der Tabelle festsetzen und bei einem weiteren Erfolg am heutigen Abend ist man punktgleich mit dem Dritten aus Münster. Unterstützung kommt dabei hoffentlich von den Rängen, denn für das Spiel werden rund 10.000 Zuschauer in Halle erwartet, die sich vom sportlichen Höhenflug durchaus ins Stadion locken lassen.

TSV 1860 München

TSV 1860 München – SV Wehen Wiesbaden live im BR: Erfolgsdruck für beide Teams in der 3. Liga

Das Duell zwischen dem TSV 1860 München und dem SV Wehen Wiesbaden (live im BR/ Live-Stream) birgt für beide Mannschaften einen unheimlichen Druck. Die Löwen wollen mit einem Sieg Anschluss an die Tabellenspitze halten, während sich die Gäste mit einem Erfolg aus dem Keller der 3. Liga befreien wollen.

Seit fünf Pflichtspielen ist der TSV mittlerweile ungeschlagen und diese Serie möchte man natürlich im heutigen Heimspiel beibehalten. Wobei ein Unentschieden vermutlich schon zu wenig ist für die Löwen im Kampf um den Aufstieg, den man angesichts des Kaders im Auge haben dürfte. Ziel sind drei Punkte, um den Anschluss nach oben halten zu können.

Fußball

Hansa Rostock – 1860 München live im NDR und BR: Spitzenspiel in der 3. Liga

Die Partie zwischen dem FC Hansa Rostock und dem TSV 1860 München (live im NDR/ BR/ Live-Stream) dürfte am heutigen Samstag zahlreiche Fans in den Bann ziehen. Im Nord-Süd-Duell trennen die beiden Teams zwar sieben Tabellenplätze, aber nur ein Punkt. Dies zeugt davon, wie eng es in der 3. Liga zugeht und wie wichtig jeder Punkt ist.

Mit dem Sieg gegen Meppen und dem deutlichen Sieg im Landespokal hat Hansa Rostock wieder Selbstvertrauen sammeln können. Ziel ist es mit der heutigen Partie den Kontakt zur Tabellenspitze wieder herstellen zu können. Ein Sieg gegen die Löwen wäre nicht nur ein Freudentag im Norden, sondern auch sportlich extrem wertvoll. Vor dieser Spielzeit hatte man Hansa unter den Spitzenteams verortet, allerdings fehlt es noch an Konstanz in den Leistungen.

Fußball

Lok Leipzig – Rot-Weiß Erfurt im Live-Stream des MDR: Traditionsduell in der Regionalliga Nordost

Die Partie zwischen Lok Leipzig und Rot-Weiß Erfurt (im Live-Stream des MDR) ist ein Traditionsduell, dass schon zu DDR-Zeiten die Fans in den Bann gezogen hat. Die Realität heißt jedoch Regionalliga Nordost und aktuell zählt für beide Mannschaften nach einem durchwachsenen Start jeder Punkt.

Die aktuelle Saison bei Lok Leipzig gleicht einer Achterbahnfahrt. Auf einen Sieg folgt eine Niederlage und umgekehrt. Letztendlich muss man jedoch festhalten, dass sieben Punkte aus sechs Partien einfach zu wenig sind und man gleich zum Start der neuen Spielzeit den Blick nach unten richten muss. Mit einem Heimsieg gegen Erfurt kann man sich etwas Luft verschaffen und vor allem die Fans in diesem Prestigeduell glücklich machen.

Kickers Offenbach – FSV Frankfurt live auf Sport 1: Derbytime in der Regionalliga Südwest

In der Partie zwischen Kickers Offenbach und dem FSV Frankfurt (live bei Sport 1/Live-Stream) ist neben den sportlichen Aspekten in der Regionalliga Südwest auch jede Menge Prestige mit im Spiel. Das Derby wird sicherlich für eine tolle Stimmung in Offenbach sorgen.

Mit zuletzt zwei Siegen haben die Kickers aus Offenbach den Fehlstart in der Regionalliga Südwest etwas korrigieren und sich ins Mittelfeld der Tabelle absetzen können. Diese kleine Mini-Serie im positiven Sinne möchte man natürlich am heutigen Sonntag fortsetzen, zumal jede Menge Fans für lautstarke Unterstützung sorgen werden. Im kleinen Derby spielt natürlich auch das Prestige eine gewissen Rolle, denn diese sind die kleinen Siege des Alltags.

Fußball

SpVgg Unterhaching – Eintracht Braunschweig live im NDR und BR: Duell der Gegensätze in der 3. Liga

In der Partie zwischen der SpVgg Unterhaching und Eintracht Braunschweig (live im NDR/ BR/ Live-Stream) könnten die Voraussetzungen nicht unterschiedlicher sein. Während die Gastgeber sich in der Spitzengruppe der 3. Liga festgesetzt haben, stecken die noch sieglosen Löwen schon im Abstiegskampf. Gelingt am heutigen Samstag endlich der erhoffte Befreiungsschlag?

Drei Siege und zwei Unentschieden – dies ist auf jeden Fall die Bilanz eines Aufsteigers in der 3. Liga. Allerdings üben sich die Verantwortlichen und Spieler angesichts des guten Saisonstarts noch in Zurückhaltung, schließlich ist eine Spielzeit lang und kräftezerrend. Dennoch hofft man natürlich darauf, dass man diese kleine Erfolgsgeschichte auch in der heutigen Partie fortsetzen kann. Mit drei Punkten würde man sich weiter oben festsetzen können.

Fußball

BFC Dynamo – 1. FC Lok Leipzig live im MDR: Prestigeduell in der Regionalliga Nordost

Das Prestigeduell zwischen dem BFC Dynamo und Lok Leipzig (live im MDR/ Live-Stream) hat die Regionalliga Nordost am heutigen Samstag eine äußerst interessante Partie zu bieten. Insbesondere die Berliner müssen nach dem Fehlstart in der Liga unbedingt punkten, um nicht vollends im Keller zu versinken.

In dieser Woche hat der BFC Dynamo personell auf die zahlreichen Ausfälle in der Mannschaft reagiert. Mit Ronny Garbuschewski kommt ein erfahrener Mittelfeldspieler in die Hauptstadt, zudem sollen Bahadir Özkan und Marc Brasnic das Team noch einmal nachhaltig verstärken. Inwieweit die Akteure im heutigen Prestigeduell bereits zum Einsatz kommen, muss man abwarten, allerdings ist es sehr wahrscheinlich, dass Trainer René Rydlewicz auf sie setzt. Mit einem Erfolg in diesem wichtigen Duell, das schon einst zu DDR-Zeiten polarisiert, möchte man die Abstiegszone verlassen.

VfL Osnabrück – Preußen Münster live im NDR und WDR: Nordduell und Spitzenspiel in der 3. Liga

Das Nordduell zwischen dem VfL Osnabrück und Preußen Münster (live im NDR/WDR/Live-Stream) birgt jede Menge Spannung, denn beide Mannschaften haben einen sehr guten Start in die aktuelle Spielzeit erwischt. Der VfL als Gastgeber baut natürlich auf den Rückhalt der Fans, während Münster mit dem Selbstbewusstsein des Tabellenführers anreist.

Zwei Siege und zwei Unentschieden sowie das Weiterkommen im Landespokal – der VfL Osnabrück ist hervorragend in die Saison gestartet und möchte diese kleine Erfolgsserie natürlich weiter ausbauen. Keine einfach Aufgabe gegen den Tabellenführer, aber gerade mit dem Publikum im Rücken ist hier so manches möglich. Langfristig möchte man sich natürlich an der Spitze festsetzen nach dem guten Start und die Favoriten auf Dauer ein wenig ärgern.

1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern – Karlsruher SC live im SWR: Kampf um Anschluss in der 3. Liga

In der Partie zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und dem Karlsruher SC (live im SWR/ Live-Stream) geht es für beide Mannschaften um den Anschluss an die obere Tabellenhälfte, schließlich geht es um die ambitionierten Ziele. Gerade die Gastgeber stehen nach drei Pleiten am Stück besonders unter Druck.

Der 1. FC Kaiserslautern gehörte im Vorfeld der Saison zu den Aufstiegskandidaten in der 3. Liga, aber im Moment muss man erst einmal wieder die richtige Balance in der Mannschaft finden. Das 1:6 gegen die TSG Hoffenheim im Pokal war ein Debakel, das erst einmal verkraftet werden muss. Trainer Michael Frontzeck steht unter Druck und muss die richtigen Hebel finden, um sein Team in die richtigen Bahnen zu lenken. Mit einem Heimsieg am heutigen Mittwoch könnte am Betzenberg ein wenig Ruhe einkehren, während bei einer weiteren Niederlage schon die ersten Alarmglocken klingeln.

Fußball

Rot-Weiß Erfurt – Chemnitzer FC live im MDR: Absteiger-Duell in der Regionalliga Nordost

Die Partie zwischen Rot-Weiß Erfurt und dem Chemnitzer FC (live im MDR/ Live-Stream) ist das Absteiger-Duell in der Regionalliga-Nordost. Allerdings planen beide Mannschaften eine schnelle Rückkehr in die 3. Liga und haben einen sehr guten Saisonstart erwischt. Beide Teams sind noch ungeschlagen und wollen diesen Nimbus am heutigen Sonntag natürlich verteidigen.

Bei Rot-Weiß Erfurt ist man mit dem Saisonstart zufrieden, schließlich hat man sieben Punkte aus drei Partien holen können und befindet sich im ersten Drittel der Tabelle. Schlüssel ist dabei in der Anfangsphase der Saison vor allem die Defensive, denn noch sind die Thüringer ohne Gegentor. Darauf möchte man im heutigen Heimspiel aufbauen und einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Aufstieg in die Schranken weisen. Helfen sollen dabei vor allem die Fans im eigenen Stadion mit ihrer grandiosen Unterstützung.