Borussia Mönchengladbach – AEL Limassol: Aufstellung zum Einzug in die Ko-Phase

Das Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und AEL Limassol, das live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen wird, kann in der Gruppe bereits für eine Vorentscheidung sorgen. Mit einem Erfolg stehen die Fohlen bereits in der Ko-Phase und können dem letzten Gruppenspiel gelassen entgegen schauen.

In der Bundesliga verkörpert Borussia Mönchengladbach derzeit das graue Mittelmaß der Tabelle. Mit jeweils vier Siegen, vier Unentschieden und vier Niederlagen ist man weit hinter den eigenen Erwartungen zurück geblieben, allerdings liegen die europäischen Plätze gerade einmal einen Punkt entfernt. Am heutigen Donnerstag gilt es die Bundesliga einmal auszublenden, denn in der Europa League hat man sich zuletzt mit einem Sieg und einem Untentschieden gegen Olympique Marseille eine hervorragende Ausgangsposition verschafft.

Dabei steht man heute mit  AEL Limassol aus Zypern dem vermeintlich leichtesten Gegner der Gruppe gegenüber, aber bereits das Unentschieden im Hinspiel hat deutlich gezeigt, dass man die benötigten drei Punkte nicht im Schongang holen kann. Deshalb wird Trainer Lucien Favre auf die Rotation verzichten und mit seinen Stammkräften das wichtige Duell angehen.

Borussia Mönchengladbach – AEL Limassol: Aufstellung

Mönchengladbach: ter Stegen – Stranzl, Brouwers, Alvaro Dominguez, Wendt – Nordtveit, Marx – Rupp, Arango – Herrmann, Hanke

Limassol: Degra – Marco Airosa, Parpas, Dossa Junior, Carlitos – Nicolaou – Edmar, Luciano Bebe, Rui Miguel, Paulo Sergio – Konstantinou

Die Partie wird live ab 21.05 Uhr auf Kabel 1 übertragen. Zusätzlich steht für die Fußball-Fans ein Live-Stream auf ran.de bereit.

Bild:Borussia Mönchengladbach von Wolf Archivar, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.