Borussia Dortmund: Mario Götze verlängert bis 2016

Borussia Dortmund kann am heutigen Dienstag mit einer sehr erfreulichen Nachricht aufwarten. Mario Götze hat seinen Vertrag vorzeitig bis 2016 verlängert und damit vorerst allen Spekulationen um einen Wechsel im kommenden Sommer eine Abfuhr erteilt.

Aktuell sieht vieles danach aus, als wenn Borussia Dortmund seinen Titel in der Liga verteidigen kann. Nach dem beeindruckenden 6:1 über den 1. FC Köln lieferte die Mannschaft eindrucksvoll den Beweis, dass man dem Druck vom deutschen Rekordmeister durchaus gewachsen ist. Am 11. April, wenn die Schwarz-Gelben auf den FC Bayern München treffen, wird wohl die endgültige Entscheidung im Meisterschaftskampf fallen.

Borussia Dortmund: Mario Götze verlängert bis 2016

In den vergangenen Wochen musste die Mannschaft auf einen wichtigen Baustein verzichten – Mario Götze. Der Nationalspieler hatte mit einer schweren Verletzung zu kämpfen, soll aber bald wieder auf dem Platz stehen. Zudem können sich die Fans in diesem Zusammenhang über eine weitere positive Nachricht freuen, denn Götze hat seinen Vertrag bis zum Jahr 2016 verlängert. Damit dürften auch alle Spekulationen rund um einen Wechsel im Sommer vom Tisch sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.