Borussia Dortmund – Hannover 96: Aufstellung zum DFB-Pokal Achtelfinale 2012

Borussia Dortmund

Am zweiten Tag des DFB-Pokal Achtelfinales 2012/13 stehen sich Borussia Dortmund und Hannover 96 gegenüber. Das Duell, das unter anderem live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen wird, besitzt einen hohen Stellenwert für beide Mannschaft, die sich mit einem Erfolg aus dem Jahr 2012 verabschieden wollen.

In der Bundesliga hat Borussia Dortmund zum Ende der Hinrunde Platz 3 wieder erobert und kann vor allem dank der Champions League auf eine gelungene Hinrunde zurückblicken. Im letzten Spiel des Jahres geht es heute im DFB-Pokal Achtelfinale gegen Hannover 96 und bei den Schwarz-Gelben hofft man in diesem Zusammenhang wieder auf die eigenen Fans. In einem offenen Brief haben Trainer Jürgen Klopp und Kapitän Sebastian Kehl sich an die Fans gerichtet und um Unterstützung geworben, auch nach der DFL-Entscheidung.

Zurfriedenheit kann sich derzeit bei Hannover 96 nicht einstellen. Die bittere Niederlage zum Abschluss der Hinrunde gegen Fortuna Düsseldorf hat die Niedersachsen auf Rang 11 in der Bundesliga abrutschen lassen. Der Gesamteindruck einer guten Saison wurde somit etwas getrübt, auch wenn man heute Abend den Jahresausklang positiver gestalten kann.

Borussia Dortmund – Hannover 96: Aufstellung

Dortmund: Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – Gündogan, Kehl – Blaszczykowski, M. Götze, Reus – Lewandowski

Hannover 96: Zieler – Cherundolo, Eggimann, C. Schulz, Rausch – Schmiedebach, da Silva Pinto – Ya Konan, Huszti – Abdellaoue, M. Diouf

Die Partie zwischen Borussia Dortmund und Hannover 96 wird live ab 20.15 Uhr in der ARD übetragen. Zusätzlich steht unter sportschau.de ein Live-Stream für die Fans zur Verfügung.

Bild:Borussia Dortmund von Peter Fuchs, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.