Belgien – England live in der ARD: Spiel um Platz 3 bei der WM 2018 ohne Spannung?

Belgien Fußball

Die Partie zwischen Belgien und England (live in der ARD/ Live-Stream) im Spiel um Platz 3 könnte bei der WM 2018 zu einem Duell der Enttäuschten werden. Die Trainer setzen bekanntlich im „kleinen“ Finale vor allem auf Akteure, die bislang wenig oder gar nicht zum Einsatz kamen, um auch ihre Leistungen zu honorieren. Wird es deshalb eher ein Spiel ohne Spannung?

Die Enttäuschung bei Belgien war riesig gewesen, denn zahlreiche statistische Daten sprachen im Halbfine für die Roten Teufel. Auch nach dem Spiel war der Ärger über die destruktive Spielweise der Franzosen groß gewesen, denn so richtig wollte die Eqiupe Tricolore keine eigenen Akzente setzen. Nun ist das talentierte Belgien erneut gescheitert in einem Kampf um einen Titel und es ist sehr wahrscheinlich, dass man in der Wiederholung des Gruppenspiels erneut auf Spieler setzen wird, die bislang kaum Einsatzzeiten hatten.

Belgien – England live in der ARD: Spiel um Platz 3 bei der WM 2018 ohne Spannung?

Ähnlich ergeht es auch England. Die junge Mannschaft von Gareth Southgate war am Ende den Kroaten nicht gewachsen gewesen. Man hatte sich überrumpeln lassen, aber diesem Team scheint die Zukunft zu gehören. Auch hier wird der Coach eher auf die zweite Garde setzen und damit sicherlich für ein Spiel sorgen, das ebenso wie in der Gruppenphase kaum einen großen Stellenwert genießt. Die Partie zwischen Belgien und England wird live ab 16 Uhr in der ARD übertragen. Alternativ steht den Fans ein Live-Stream unter sportschau.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.