Auslosung DFB-Pokal 2013 Halbfinale mit Bayern München, SC Freiburg, VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

Mit großer Spannung wird am heutigen Sonntag die Auslosung des DFB-Pokal Halbfinales 2013 erwartet, die live im Fernsehen zu sehen ist. Im Lostopf befinden sich der FC Bayern München, SC Freiburg, VfB Stuttgart und VfL Wolfsburg, die sich unter der Woche für die Vorschlussrunde qualifizieren konnten.

Das Duell mit dem Titelverteidiger Borussia Dortmund hat der FC Bayern München mit 1:0 am vergangenen Mittwoch für sich entschieden und jede andere verbliebene Mannschaft im Lostopf weiß, dass der Weg zum Sieg im DFB-Pokal nur über den deutschen Rekordmeister führen wird. Insbesondere der VfB Stuttgart und der VfL Wolfsburg wollen ein Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern München im Halbfinale vermeiden, wäre doch ein Finaleinzug dann gleichbedeutend mit der Teilnahme am europäischen Geschäft, da sich die Münchner sicher für die Champions League qualifizieren.

Der SC Freiburg, ohnehin eine der Überraschungsmannschaften in dieser Saison, hingegen kann sich alles entspannt anschauen. In der Bundesliga belegt man aktuell den fünften Rang und würde sich auf so für die Europa League qualifizieren. Für die Breisgauer ist dies bereits eine überragende Saison und alles, was jetzt noch kommt, ist eine willkommene Zugabe.

Auslosung DFB-Pokal 2013 Halbfinale

Deshalb werden Fans, Verantwortliche und Mannschaften natürlich mit großer Spannung auf die Auslosung schauen, die heute Abend im Rahmen der sportschau in der ARD live vollzogen wird. Ausgetragen wird es dann am 16. und 17. April 2013.

Bild:VfL Wolfsburg von bhhardinge, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>