Auslosung Champions League Achtelfinale 2017/18: FC Bayern wartet auf seinen Gegner

Fußball

Mit dem Ende der Gruppenphase in der Champions League Gruppenphase richtet sich der Fokus der qualifizierten Teams auf die Auslosung des Achtelfinales, die am kommenden Montag vorgenommen wird. Als Gruppenzweiter wartet auf den FC Bayern München womöglich eine harte Aufgabe.

Mit einem 3:1 am gestrigen Abend gegen Paris St. Germain hat der FC Bayern München eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass man auch in diesem Jahr in der Königsklasse ein Wörtchen mitreden kann. Dies gibt natürlich Hoffnung für die kommenden Aufgaben, denn als Gruppenzweiter warten auf den deutschen Rekordmeister womöglich richtig schwere Aufgaben. Der FC Barcelona, Manchester City oder auch Manchester United kämen als potenzielle Gegner in Frage. Lösbarer wären dabei sicherlich der AS Rom oder Besiktas Istanbul.

Auslosung Champions League Achtelfinale 2017/18: FC Bayern wartet auf seinen Gegner

Mit RB Leipzig kann es womöglich ein weiteres Team in Achtelfinale schaffen. Ebenfalls als Gruppenzweiter qualifiziert, würde ein harter Gegner warten. Die Auslosung wird am kommenden Montag (11. Dezember 2017) in Nyon vorgenommen. Dabei treffen jeweils ein Gruppenerster und ein Gruppenzweiter aufeinander. Teams aus dem gleichen Verband und Gruppengegner sind dabei als Paarungen ausgeschlossen. Die Hinspiele werden am 13. und 14. sowie 20. und 21. Februar 2018, die Rückspiele am 6. und 7. sowie 13. und 14. März 2018 ausgetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.