Aufstellung zum Länderspiel Dänemark gegen Deutschland

Heute Abend stehen sich im ersten Länderspiel nach der WM 2010 in Südafrika die deutsche Nationalmannschaft und die Auswahl von Dänemark in Kopenhagen gegenüber. Aufgrund massiver Proteste der Vereinstrainer läuft Trainer Joachim Löw mit einer  B-Elf auf.

Mit nur sechs WM-Teilnehmer im Kader tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Kopenhagen gegen die Dänen an. Als Kapitän wurde überraschend der noch zur WM ausgemusterte Thomas Hitzelsperger von Coach Joachim Löw benannt. Zusammen mit Christian Träsch soll er im defensiven Mittelfeld spielen.

Mit Jerome Boateng steht nur ein Stammspieler von der WM in der Anfangsformation gegen Dänemark. Neben ihm werden Andreas Beck, Serdar Tasci und Marcel Schäfer in der Viererkette agieren.

Im Angriff sollen die kreativen offensiven Mittelfeldspieler Toni Kroos, Marko Marin und Aaron Hunt die einzige Spitze Mario Gomez unterstützen.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Deutschland:

Wiese – Beck, Boateng, Tasci, Schäfer – Träsch, Hitzlsperger – Hunt, Kroos, Marin – Gomez

Dänemark:

Sörensen – Jacobsen, Agger, Kjaer, S.Poulsen – Enevoldsen, Silberbauer, Eriksen – Rommedahl, Schöne, Krohn-Dehli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.