Atletico Madrid – Olympique Marseille live bei Sport 1: Packendes Finale in der Europa League 2018

Fußball

Die Partie zwischen Atletico Madrid und Olympique Marseille (live bei Sport 1/ Live-Stream) verspricht ein spannendes Finale in der Europa League zu werden. Die Spanier dürften dabei der leichte Favorit sein, allerdings wird das Endspiel in Lyon ausgetragen. Die französischen Fans dürften somit in der Überzahl sein.

Am heutigen Mittwoch beginnt die heiße Europapokalphase mit dem Finale in der Europa League. In dieser Spielzeit konnten sich mit Atletico Madrid und Olympique Marseille zwei äußerst namhafte Klubs durchsetzen, die ein packendes Endspiel versprechen. Die Traditionsvereine aus Spanien und Frankreich zeigen, wie hochklassig die Europa League mittlerweile geworden ist und finanziell lohnt es inzwischen auch, zumal sich der Gewinner für die Gruppenphase der Champions League qualifiziert.

Atletico Madrid – Olympique Marseille live bei Sport 1: Packendes Finale in der Europa League 2018

Atletico geht aufgrund der internationalen Erfolge in der jüngsten Vergangenheit als leichter Favorit in das Finale. Zwei Endspiele in der Champions League wurden allerdings verloren, dies soll sich am heutigen Abend mit dem Gewinn des vermeintlich kleinen Wettbewerbs nicht fortsetzen. Bei Olympique lebt ein wenig die Geschichte auf, hatten die Franzosen zuletzt einen europäischen Titel im Jahr 1993 gewonnen, als Rudi Völler noch aktiv war. 25 Jahre später könnte man der ruhmvollen Vereinshistorie ein weiteres Kapitel hinzufügen. Die Partie zwischen Atletico Madrid und Olympique Marseille wird ab 20.45 Uhr live auf Sport 1 übertragen. Unter tv.sport1.de können Fußballfans auch den Live-Stream des Senders nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.