Monthly Archives: März 2021

Borussia Dortmund

RB Leipzig und Borussia Dortmund mit Interesse an Gabriel Gudmundsson vom FC Groningen

Das kommende Transferfenster haben die meisten Klubs bereits im Blick. Borussia Dortmund und RB Leipzig werden in diesem Kontext mit Gabriel Gudmundsson vom FC Groningen in Verbindung gebracht. Der junge Schwede tritt in der niederländischen Eredivisie als ausgezeichneter Vorbereiter in Erscheinung und könnte nun den nächsten Schritt in die Bundesliga wagen.

RB Leipzig gilt mittlerweile als Klub, bei dem sich junge Spieler hervorragend entwickeln können. Die Leipziger liefern dahingehend so gute Arbeit ab, dass sie dabei dennoch mit um den Titel spielen. Deshalb konnte man in der Vergangenheit viele gute Spieler gewinnen, die in Leipzig ein neues Niveau erreicht haben. Borussia Dortmund muss sich in dieser Hinsicht nicht verstecken, dennoch sind die jungen Spieler des BvB in der Regel schon deutlich weiter.

Union Berlin

1. FC Union Berlin: Marvin Friedrich bei Bayer 04 Leverkusen auf dem Zettel

Die guten Leistungen der Spieler von Union Berlin bleiben von der Konkurrrenz nicht unbeobachtet. Marvin Friedrich soll sich nicht nur in den Fokus der Nationalmannschaft gespielt haben, sondern hat auch das Interesse von Bayer 04 Leverkusen geweckt. Der 25jährige besitzt in Berlin noch einen Vertrag bis 2022 und könnte im Sommer das letzte Mal zu einer hohen Ablösesumme verkauft werden.

Platz 7 in der Bundesliga und noch Kontakt zu den internationalen Plätzen. Union Berlin hat in dieser Spielzeit weitaus mehr realisiert, als die meisten neutralen Fans dem Klub zugetraut hätten. Während der vermeintlich große Konkurrent Hertha BSC im Abstiegskampf festhängt, können die Unioner träumen u

nd haben die Klassenerhalt eigentlich schon fast sicher.