Daily Archives: 4. Januar 2021

FC Schalke 04

FC Schalke 04: Julian Korb im Gespräch – Rabbi Matondo zu Stoke City

Beim FC Schalke 04 kommt in der aktuellen Transferperiode kommt der Personalkarussel ordentlich ins Drehen. Nach der Verpflichtung von Sead Kolasinac vom FC Arsenal könnte auch Julian Korb den Weg nach Gelsenkirchen finden. Dafür steht Rabbi Matondo vor einem Abschied zu Stoke City und Ozan Kabak wird bei mehrere englischen Klubs gehandelt.

Der Start ins Jahr 2021 war alles andere als vielversprechend. Das 0:3 bei Hertha BSC war ernüchternd und kein guter Einstand für Trainer Christian Gross. Mit vier Punkten und mit einer Bilanz von 30 sieglosen Spielen sind die Knappen längst am Boden angekommen. Angesichts der aktuellen sportlichen Situation ist kaum verwunderlich, dass die Verantwortlichen mit den wenigen finanziellen Mitteln versuchen den Kader noch etwas aufzuwerten. Mit Sead Kolasinac vom FC Arsenal konnte bereits ein Hoffnungsträger verpflichtet werden, der für sehr gute Zeiten beim FC Schalke 04 stand.

Union Berlin

1. FC Union Berlin: Kasper Junker von FK Bodø/Glimt ein Thema

In der Bundesliga gehört Union Berlin zu den Überraschungen in dieser Spielzeit. Jetzt könnten die Köpenicker noch einmal personell nachlegen, um vor allem in der Offensive noch mehr Alternativen zu besitzen. Im Gespräch ist dabei Kasper Junker von FK Bodø/Glimt, der mit seinem Team gerade Meister in Norwegen geworden ist und mit 27 Toren in 25 Partien nachhaltig auf sich aufmerksam machen konnte.

Vollkommen unaufgeregt und etwas unter dem Radar hat sich Union Berlin in dieser Spielzeit zu einem Anwärter auf die Europa League gemausert. Mit 24 Punkten nach 14 Partien liegt man mehr als im Soll und weiß auch immer wieder zu überraschen. Selbst Spitzenmannschaften wie der FC Bayern kamen über ein Unentschieden bei den „Eisernen“ nicht hinaus. Auch im neuen Jahr fand die Erfolgsgeschichte mit drei Punkten in Bremen seine Fortsetzung.