Monthly Archives: August 2020

Champions League

Champions League Finale 2020 im Free TV: FC Bayern München – Paris St. Germain im ZDF, Sky und DAZN

Das Champions League Finale 2020 zwischen dem FC Bayern München und Paris St. Germain wird live im Free-TV zu sehen sein. Das Duell in der Königsklasse überträgt am Sonntag das ZDF sowie die beiden Bezahlsender Sky und DAZN als Live-Stream. Damit können alle Fußballfans in Deutschland in den Genuss kommen, das Finale zu verfolgen.

Ein rein deutsches Finale in der Champions League hat Paris St. Germain am zurückliegenden Dienstag verhindert. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel wies RB Leipzig aufgrund der größeren Erfahrungen und der spielerischen Überlegenheit in die Schranken. In Lissabon trifft das Team aus der französischen Hauptstadt auf den FC Bayern München, der nach anfänglichen Schwierigkeiten seiner Favoritenrolle gegen Olympique Lyon gerecht wurde. Mit 3:0 gewann der deutsche Rekordmeister und zog letztendlich souverän ins Finale ein.

1. FC Köln

1. FC Köln: Interesse an Streli Mamba vom SC Paderborn

Bislang hat sich der 1. FC Köln auf dem Transfermarkt in Zurückhaltung geübt, dennoch könnte auf jeden Fall noch der ein oder andere Neuzugang ins Rheinland finden. Neben Wunschstürmer Mark Uth sollen nun Streli Mamba vom SC Paderborn sowie Robin Hack vom 1. FC Nürnberg das Interesse der Kölner geweckt haben. Diese müssten jedoch vor allem auf der Abgangsseite noch Bewegung reinbringen.

Die Coronakrise hat auch dem 1. FC Köln einen Sparzwang auferlegt. Die Rheinländer müssen auf den Geldbeutel schauen und vor allem den Kader etwas verkleinern. Dies ist bislang schon teilweise gelungen, dennoch stehen weitere Spieler durchaus im Schaufenster. Jhon Córdoba wird lose mit Hertha BSC in Verbindung gebracht, während Simon Terodde auf dem Wunschzettel des HSV stehen soll. Final ist diese Entscheidung noch nicht, aber zu realisieren wäre dieser Transfer auf jeden Fall.

Champions League

Champions League Halbfinale 2020 im TV: RB Leipzig und FC Bayern München live bei DAZN und Sky

Mit RB Leipzig und dem FC Bayern München stehen gleich zwei deutsche Mannschaften im Halbfinale der Champions League 2020. Die Sachsen treffen dabei am Dienstag auf Paris St. Germain mit Trainer Thomas Tuchel und der deutsche Rekordmeister auf den Gewinner der Partie zwischen Manchester City und Olympique Lyon. Beide Spiele des Halbfinales können Zuschauer bei Sky oder bei DAZN live mitverfolgen.

Was für ein Viertelfinale aus deutscher Sicht. Zunächst hatte RB Leipzig in einem kampfbetonten Spiel Atletico Madrid aus dem Wettbewerb gekegelt und damit den größten sportlichen Erfolg der Vereinsgeschichte unter Dach und Fach gebracht. Am Freitag lieferte der FC Bayern München eine Machtdemonstration ab, die in der Königsklasse ihresgleichen sucht. Der große FC Barcelona wurde mit 2:8 aus dem Stadion gefegt und spätestens seit gestern Abend gelten die Münchner als großer Anwärter auf den Titel in der Champions League.

RB Leipzig

RB Leipzig – Atletico Madrid live auf Sky und DAZN: Champions League Viertelfinale 2020 in Lissabon

Mit der Partie zwischen RB Leipzig und Atletico Madrid (live bei Sky/ Live-Stream bei DAZN) greift auch die erste deutsche Mannschaft in das Viertelfinale der Champions League 2020 ein. Beim Turnier in Lissabon wollen die Sachsen nach Paris St. Germain als nächstes Team den Einzug in das Halbfinale schaffen und weiter für Furore sorgen.

Dieses Finalturnier in Lissabon ist für alle Mannschaften eine außergewöhnliche Situation. Die Austragung an einem Ort und vor allem der spannende Modus mit nur einer Partie erhöht die Chancen für die Außenseiter. Gestern hatte Atalanta Bergamo die Möglichkeit sich qualifizieren und verspielte diese Chance in der Nachspielzeit, als sich die entscheidende Qualität von Paris durchsetzte. Am heutigen Abend ist RB Leipzig wohl eher als Außenseiter zu bezeichnen, da die Sachsen nicht über die geballte Erfahrung von Atletico verfügen. Dennoch gibt es spielerische Argumente, die durchaus für den Bundesligisten sprechen, der mit seinem Tempo die Spanier vor Probleme stellen könnte. Zwar fehlt mit Timo Werner ein entscheidender Faktor, aber dies darf sich keinesfalls in den Köpfen festsetzen.

Bayer 04 Leverkusen

Inter Mailand – Bayer 04 Leverkusen live bei RTL und DAZN: Viertelfinale in der Europa League 2020

Das Duell zwischen Inter Mailand und Bayer 04 Leverkusen (live bei RTL/ Live-Stream bei DAZN) bildet den Auftakt zum Viertelfinale in der Europa League, das aufgrund der Corona-Krise im Rheinland ausgetragen wird. Die Italiener mit ihrer starken Mannschaft sind leichter Favoriten, aber Bayer hat bereits unter Beweis gestellt, dass sie höheren Aufgaben gewachsen sind.

Die Coronakrise hat Ablauf der europäischen Wettbewerbe vollkommen auf den Kopf gestellt. Während die Champions League in Lissabon ausgetragen wird, hat die Europa League im Rheinland eine Heimat gefunden. Ab sofort gibt es lediglich ein Ko-Spiel pro Runde, das entscheidend für das Weiterkommen ist. Zum Auftakt treffen in Düsseldorf Inter Mailand und Bayer 04 Leverkusen aufeinander.