Daily Archives: 10. April 2019

RB Leipzig

RB Leipzig: Patrik Schick vom AS Rom als Werner-Ersatz im Gespräch

Bei RB Leipzig muss man sich auf einen Abschied von Timo Werner einstellen, der bislang seinen Vertrag bei den Sachsen nicht verlängert hat. Als potenzieller Ersatz wird derzeit Patrick Schik vom AS Rom gehandelt, der allerdings in der italienischen Hauptstadt keine starke Torquote vorzuweisen hat.

Bei RB Leipzig könnte man in dieser Saison schon von einem Erfolg sprechen. Die Sachsen liegen klar auf Kurs Champions League und haben sogar die Chance auf den Gewinn des DFB-Pokals. Dies könnte natürlich der perfekte Abschied von Ralf Rangnick auf der Trainerbank sein. Abseits des aktuellen sportlichen Geschehens versucht man vor allem bei der Personalie Timo Werner die Brisanz rauszunehmen. Der Stürmer hat bislang nicht verlängert und wird damit zu einem Verkaufskandidaten im Sommer. Der FC Bayern München wird schon seit geraumer Zeit als neuer Arbeitgeber gehandelt.

Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf: Kevin Stöger beim AS Rom auf dem Zettel

Fortuna Düsseldorf spielt eine ausgezeichnete Saison und hat die Erwartungen weit übertroffen. Damit einher geht aber auch die Tatsache, dass die Akteure von anderen Klubs umworben werden. Dazu gehört auch Mittelfeldmotor Kevin Stöger, der beim AS Rom auf dem Einkaufszettel stehen soll. Bei einem Vertrag bis 2020 wäre ein Verkauf des Österreichers zu einer hohen Ablösesumme nur in diesem Sommer möglich.

Jeder Erfolg hat auch seine Schattenseiten. So sehr sich die Fans, die Mannschaft und die Verantwortlichen über den Klassenerhalt freuen können, die Spieler rücken dadurch automatisch in den Fokus anderer Teams. Zum Beginn der Woche wurde Benito Raman bei Eintracht Frankfurt gehandelt, aber zum Glück für die Rheinländer besitzt dieser einen langfristigen Vertrag und wäre nur mit einer hohen Ablöse auf dem Transfermarkt.