Daily Archives: 24. Oktober 2018

Champions League

Galatasaray Istanbul – FC Schalke 04 live bei DAZN: Hexenkessel in der Champions League 2018

Mit dem Duell Galatasaray Istanbul gegen den FC Schalke 04 (als Live-Stream auf DAZN) könnte womöglich in der Gruppe eine kleine Vorentscheidung in der Champions League fallen. Mit einem Sieg würden die Knappen schon vier Punkte vor dem Team aus der Türkei liegen und einen Riesenschritt in Richtung Achtelfinale unternehmen. Allerdings erwartet die Schalker ein wahrer Hexenkessel in Istanbul.

Der Tabellenführer der türkischen Liga möchte am heutigen Abend ganz klar den Heimvorteil nutzen, um in der Königsklasse weiter auf Kurs zu bleiben. Nach der Niederlage gegen Porto braucht man einen weiteren Erfolg, um ebenso wie der Gegner das Ticket in Richtung Achtelfinale buchen zu können. Mit der grandiosen Unterstützung der Fans soll dieses Vorhaben gelingen, denn von der Atmosphäre hat sich schon so manches Team beeindrucken lassen.

Werder Bremen

SV Werder Bremen: Interesse an Zoran Arsenic von Wisla Krakau

Beim SV Werder Bremen kann man mittlerweile davon sprechen, dass sich die ambitionierten Ziele durchaus erfüllt haben. Damit dies auch nachhaltig der Fall ist, halten die Verantwortlichen weiterhin Ausschau nach potenziellen Verstärkungen. Laut polnischen Medien sollen die Norddeutschen unter anderem Zoran Arsenic von Wisla Krakau auf dem Zettel haben. Der junge Innenverteidiger aus Kroatien ist Stammspieler und könnte den nächsten Entwicklungsschritt gehen.

Spätestens mit dem sehr reifen Sieg beim FC Schalke 04 hat der SV Werder Bremen eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass man das Team in diesem Jahr unbedingt auf dem Zettel haben muss, wenn die Plätze im internationalen Geschäft vergeben werden. Ob es am Ende zur Champions League reicht, muss man noch abwarten, aber mit einem Erfolg über Bayer 04 Leverkusen am kommenden Wochenende würde man einen großen Schritt in diese Richtung unternehmen.