Monthly Archives: August 2017

Real Madrid – FC Barcelona im Live-Stream bei ran.de: Spanischer Supercup 2017

Die Partie zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona (im Live-Stream von ran.de) birgt wie immer jede Menge Spannung. Die Königlichen wollen das 3:1 im Hinspiel des Spanischen Supercups verteidigen und sich den zweiten Sieg im dritten Clasico der noch jungen Saison sichern.

Bei Real Madrid dreht sich wieder einmal alles um Superstar Cristiano Ronaldo. Der Offensivspieler hatte zunächst ein Traumtor zum 2:1 geschossen, um dann mit Gelb-Rot vom Platz zu fliegen. Anschließend hatte er den Schiedsrichter geschubst und eine Sperre von fünf Spielen erhalten. Damit fehlt der Portugiese am heutigen Abend und in den ersten Ligapartien. Davon zeigt man sich bei den Königlichen jedoch unbeeindruckt, denn ausgerechnet Isco ist in den vergangenen Monaten zum unverzichtbaren Leistungsträger geworden.

VfB Stuttgart

VfB Stuttgart: Ist Sebastian Rode von Borussia Dortmund ein Thema?

Auf der Suche nach Verstärkungen führt der Weg des VfB Stuttgart eventuell zu Borussia Dortmund. Dort erfüllt Sebastian Rode das Anforderungsprofil der Schwaben perfekt, allerdings hat er unter dem neuen Trainer ein neues Standing. Eine angedachte Leihe könnte deshalb schwierig werden.

Der Markt gibt derzeit sehr wenig her. Fast alle Mannschaften in der Bundesliga sind noch auf der Suche nach potenziellen Verstärkungen, aber die horrenden Preise schrecken viele Verantwortliche ab. Selbst für eher durchschnittliche Spieler werden hohe Ablösesumme aufgerufen, die nicht mehr der Realität entsprechen.

FC Schalke 04

FC Schalke 04: Edwin Gyasi von Aalesunds FK ein Thema?

Der FC Schalke 04 möchte sich in dieser Transferperiode noch einmal punktuell verstärken. Zum Kandidatenkreis soll dabei auch Edwin Gyasi von Aalesunds FK zählen. Der 26jährige Niederländer ist vorwiegend auf der rechten Seite zu Hause und fällt mit seiner Dynamik ins Auge. Ob er allerdings eine Soforthilfe oder Verstärkung für die Mannschaft darstellt, muss man bezweifeln.

Am gestrigen Montag quälte sich der FC Schalke 04 in die zweite Runde des DFB-Pokals. Gegen den Regionalligisten BFC Dynamo hatte man so seine Mühe und erst in der Schlussphase konnte man den Sieg sicherstellen. Damit hat man die erste Pflichtaufgabe erfüllt, aber am kommenden Wochenende wartet mit RB Leipzig eine ganz andere Hausnummer und dafür ist eine Leistungssteigerung zwingend notwendig.

Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt: Interesse an Ivan Fiolic von Dinamo Zagreb

Die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt ziehen weiterhin einen Neuverpflichtung als Ersatz für Marco Fabian in Betracht und dabei spielt Ivan Fiolic von Dinamo Zagreb durchaus eine interessante Rolle. Der 21jährige ist im offensiven Mittelfeld zu Hause und gilt es besonders spielstark. Lediglich beim Abschluss müsste er noch stärker werden.

Nach dem Einzug in die 2. Runde des DFB-Pokals konzentriert man sich bei Eintracht Frankfurt auf den Start in die Bundesliga. Dort möchte man ebenfalls drei Punkten die Grundlage für eine sehr erfolgreiche Saison schaffen, nach dem die Rückrunde bis auf den Einzug ins Pokalfinale überschaubar erfolgreich gewesen ist. Erschwerend kommt dabei hinzu, dass mit Marco Fabian der kreativste Spieler vorläufig zwei Monate ausfallen wird.

Eintracht Frankfurt

Saisoneröffnung Eintracht Frankfurt 2017 live im HR mit dem Duell gegen den FSV Frankfurt

Mit der Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem FSV Frankfurt (live im HR/ Live-Stream) wird bei den Hessen offiziell die neue Saison eröffnet. Unter dem Motto „Wir sind alle Frankfurter Jungs“ öffnet die Commerzbank-Arena bereits ab 10 Uhr ihre Tore, damit man sich gemeinsam mit der Mannschaft auf die neue Saison einstimmen kann.

Der gestrige Härtetest gegen Betis Sevilla gibt auf jeden Fall Anlass zur Hoffnung. Mit einem klaren 3:0 hat man den spanischen Erstligisten in die Schranken gewiesen und damit schon ein Zeichen in Richtung Pflichtspielstart gesetzt. Am kommenden Wochenende wartet dann mit der TuS Erndtebrück aus Regionalliga der DFB-Pokal, der bereits in der vergangenen Spielzeit ein gutes Pflaster gewesen war.

Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt – Betis Sevilla live auf Sport 1: Wichtige Standortbestimmung

Die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Betis Sevilla (live auf Sport 1/ Live-Stream) dürfte eine Woche vor dem Saisonstart zur wichtigen Standortbestimmung werden. Dabei muss Trainer Niko Kovac weiterhin auf Marco Fabian verzichten, der mit Knieproblemen auf unbestimmte Zeit ausfällt.

Die Eintracht gibt vor dieser Saison noch jede Menge Fragezeichen auf. In der Rückrunde enttäuschend war das Pokalfinale sicherlich der Höhepunkt. In diesem Sommer haben die Verantwortlichen erneut das Team neu aufgestellt und eine Leistung ist nur sehr schwer einzuschätzen. Auch die Verletzungen von Salcedo und Fabian fallen ins Gewicht, waren sie doch als Leistungsträger eingeplant.

Carl Zeiss Jena – Chemnitzer FC live im MDR: Packendes Ostduell in der 3. Liga

Das packende Ostduell zwischen Carl Zeiss Jena und dem Chemnitzer FC (live im MDR/ Live-Stream) wird am heutigen Samstag zahlreiche Fans in den Bann ziehen. Mit jeweils einem Sieg befinden sich beide Mannschaften im unteren Mittelfeld der Tabelle, wollen aber mit einem Erfolg den Blick weiter nach oben richten.

Der Sieg unter der Woche beim HFC ist wie eine kleine Befreiung bei Carl Zeiss Jena gewesen. Der Aufsteiger hatte die ersten beiden Partie verloren und zudem kein Tor erzielen können. Dies erhöht natürlich den Druck auf die Mannschaft, schließlich möchte man einen Fehlstart auf jeden Fall vermeiden. Dank der drei Punkte vor allem konnte man das eigene Selbstbewusstsein steigern und plant nun den ersten Heimsieg im nächsten Ostduell.

Fußball

SV Schalding-Heining – TSV 1860 München im Live-Stream bei Sport 1: 5. Spieltag der Regionalliga

Die Partie zwischen dem SV Schalding-Heining und dem TSV 1860 München (im Live-Stream bei Sport 1) ist der Höhepunkt der 5. Spieltages. Dabei wollen die Löwen natürlich die Tabellenspitze verteidigen, die man unter der Woche erobert hat. Der SV Schalding-Heining plant hingegen etwas Zählbares aus diesem Duell mitzunehmen.

Der SV Schalding-Heining hat einen guten Start in die neue Saison erwischt. Dank der zwei Heimsiege findet man sich im oberen Tabellendrittel wieder und möchte natürlich am heutigen Sonntag diese kleine Serie weiter ausbauen. Zwar kommt mit den Löwen der Aufstiegsfavorit in der Regionalliga Süd, aber davon möchte man sich unbeeindruckt zeigen. Mit den eigenen Fans im Rücken möchte man aus diesem spannende Duell auf jeden Fall etwas Zählbares mitnehmen.

FC Augsburg

FC Augsburg: Florian Klein vom VfB Stuttgart ein Kandidat

Für den bevorstehenden Abschied von Paul Verhaegh möchte der FC Augsburg gewappnet sein. Da die internen Kandidaten nicht den Anforderungen genügen, hat man Florian Klein auf dem Zettel. Der 30jährige Österreicher ist nach seinem Abschied vom VfB Stuttgart ablösefrei, kennt die Bundesliga und wäre sicherlich eine Bereicherung.

Als verdientem Spieler möchte der FC Augsburg Paul Verhaegh keine Steine in den Weg legen, auch wenn der Weg des Kapitäns zum VfL Wolfsburg führen wird. Zunächst gilt es jedoch einen Nachfolger zu finden. Daniel Opare, ohnehin ein Abschiedskandidat, konnte sich nicht empfehlen. Raphael Framberger hinterließ dabei einen deutlich besseren Eindruck, allerdings wird ihm noch Entwicklungszeit eingeräumt.

Champions League

Auslosung Champions League Quali 2017 im Live-Stream des ZDF mit der TSG Hoffenheim

Die Auslosung der Champions League-Qualifikation 2017 (im Live-Stream des ZDF) wird von vielen Fans mit Hochspannung erwartet. Die TSG Hoffenheim als deutscher Vertreter erwartet dabei wahrscheinlich ein richtig starker Gegner. In der Verlosung sind dabei unter anderem der FC Liverpool und der FC Sevilla. ZSKA Moskau wäre dabei vermutlich schon die vermeintlich „leichteste“ Herausforderung.

Die Königsklasse nimmt langsam an Fahrt auf und schon fast traditionell hat sich RB Leipzig bereits in der Qualifikation verabschiedet. Der Abo-Meister konnte bei bislang zehn Anläufen noch nicht einmal die Gruppenphase erreichen und erntete dafür jede Menge Spott unter der Woche. Dennoch sind natürlich zahlreiche namhafte Teams vertreten, die unbedingt den Einzug in die Gruppenphase schaffen wollen.