Daily Archives: 14. April 2016

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund: Marcel Schmelzer – Vertragsverlängerung oder FC Liverpool?

Die Verantwortlichen von Borussia Dortmund haben in diesen Tagen alle Hände voll zu tun. Durch die 2017 endenden Verträge von Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Henrikh Mkhitaryan strebt man entsprechende Vertragsverlängerungen an oder müsste die Leistungsträger angesichts ihrer Marktwerte verkaufen. Bei  Marcel Schmelzer stellt sich eben auch diese Frage, zumal der FC Liverpool ein mögliches Interesse an einer Verpflichtung hat.

Borussia Dortmund sind derzeit etwas die Hände gebunden. Natürlich ist man bemüht mit den Leistungsträgern zu verlängern, aber das Heft des Handelns hat man nur bedingt in der Hand. Bei Ilkay Gündogan zeichnet sich ganz klar ein Abschied an. Laut aktuellen Medienberichten soll es zwischen Manchester City und den Schwarz-Gelben nur noch um die Höhe der Ablöse gehen, die sich zwischen 35 und 45 Millionen Euro einpendeln wird. Henrikh Mkhitaryan, in dieser Spielzeit zu alter Stärke erwacht, wird ebenso umworben wie Mats Hummels. Bei beiden Spielern ist bislang keine endgültige Entscheidung gefallen.

Dynamo Dresden Glücksgas Stadion

Dynamo Dresden: Justin Eilers im Visier von Eintracht Braunschweig und Hannover 96

Dynamo Dresden könnte am kommenden Wochenende den Aufstieg in die 2. Liga perfekt machen. Aktuell wird die Stimmung jedoch etwas getrübt, da Leistungsträger wie Justin Eilers im Fokus anderer Vereine stehen. Demnach sollen sich Eintracht Braunschweig und Hannover 96 mit dem Top-Torjäger der 3. Liga beschäftigen.

Am Samstag könnte die ersten Feierlichkeiten bei Dynamo Dresden auf der Agenda stehen. Beim Auswärtsspiel beim 1. Magdeburg können die Sachsen den Aufstieg in die 2. Liga perfekt machen und eine grandiose Saison in der 3. Liga abrunden. Mit bislang gerade einmal zwei Niederlagen und der mit Abstand besten Offensive der Liga hat man sich die Rückkehr in das Unterhaus mehr als verdient. Allerdings haben die Leistungen der Spieler bereits Begehrlichkeiten geweckt. Quirin Moll beispielsweise wird Dynamo den Rücken kehren und zu Eintracht Braunschweig wechseln.