Daily Archives: 3. Juli 2015

1.FC Union Berlin: Interesse an Bobby Wood von 1860 München

Der 1.FC Union Berlin hat den Kampf um Sebastian Polter verloren. Der Stürmer wird ab der kommenden Saison für die Queens Park Rangers auf Torejagd gehen. Eine Alternative wäre Bobby Wood vom TSV 1860 München, der allerdings auch bei anderen Vereinen gehandelt wird.

Grundsätzlich sind die Personalfragen beim 1.FC Union Berlin geklärt, lediglich ein Stürmer soll noch zum Kader stoßen. Lange Zeit hatte man auf eine dauerhafte Verpflichtung von Sebastian Polter gehofft, der in der vergangenen Spielzeit alsTop-Torjäger in Erscheinung getreten war. Dafür sind die Eisernen an ihre finanzielle Schmerzgrenze gegangen, um das Paket zu stemmen. Allerdings wird man sich neu orientieren müssen, denn Polter hat bei den Queens Park Rangers unterschrieben.

RB Leipzig

RB Leipzig: Chris Mavinga von Rubin Kasan im Gespräch

Nach dem Ralf Rangnick Marcel Sabitzer und Massimo Bruno aus Salzburg zu RB Leipzig beordert hat, sind die Personalplanungen fast abgeschlossen. Lediglich auf der linken Verteidigerposition gibt es noch Bedarf, der durch Chris Mavinga von Rubin Kasan gedeckt werden könnte.

Das Unternehmen „Bundesliga“ duldet keinen Aufschub mehr und deshalb hat Trainer Ralf Rangnick einerseits entgegen aller Beteuerungen wieder das Zepter als Trainer in die Hand genommen und andererseits die Mannschaft umfangreich verstärkt. Erst gestern wurde der Vollzug des Transfers vin Atinc Nukan vermeldet, der als eines der größten Talente im türkischen Fußball gilt. Auch das Ende der Leihen von Marcel Sabitzer, der als absoluter Topscorer Österreich verlassen wird, und Massimo Bruno deutet auf den Willen des Fußball-Lehrers hin. In diesem Jahr gibt es keine Ausreden – alles fokussiert sich auf den Aufstieg.