Daily Archives: 2. Juni 2015

Darmstadt 98

Darmstadt 98: Stipe Vucur von Erzgebirge Aue ein Kandidat für Innenverteidigung

Die Abwehr scheint nach dem Aufstieg von Darmstadt 98 die größte Baustelle zu sein. Mit Roman Bregerie (FC Ingolstadt) hat sich bereits ein Mitglied der Viererkette verabschiedet und auch die Zukunft von Fabian Holland sowie Leon Balogun ist noch ungewiss. Mit Stipe Vucur von Erzgebirge Aue hat man jedoch einen interessanten Spieler auf dem Zettel, der aber auch vom 1. FC Kaiserslautern umworben wird.

Darmstadt 98 in der Bundesliga. Ein kleines Märchen wurde war, als sich die Lilien vor knapp zehn Tagen in das Oberhaus schossen, schließlich konnte man erst vor Jahresfrist über das Wunder in der Relegation gegen Arminia Bielefeld den Aufstieg in die 2. Liga feiern. Vor allem die mannschaftliche Geschlossenheit des Teams von Trainer Dirk Schuster stellte eine Stärke dar, die andere, vermeintliche Aufstiegskandidaten nicht vorzuweisen hatte.

Eintracht Braunschweig: Interesse an Patrick Schönfeld von Erzgebirge Aue

In diesem Sommer wird Eintracht Braunschweig einen personellen Umbruch einleiten. Mehrere Spieler haben sich bereits bei den Niedersachsen verabschiedet und Platz für neue Kandidaten gemacht. Dazu zählt auch Patrick Schönfeld von Erzgebirge Aue, der das offensive Mittelfeld beleben könnte.

Es war eine äußerst wechselhafte Saison für Eintracht Braunschweig. Nach dem Abstieg aus der Bundesliga erwischte man einen durchwachsenen Start in die neue Saison, konnte sich zwischenzeitlich wieder an die Aufstiegsplätze heranarbeiten, verlor dann aber in der entscheidenden Phase der Saison die wichtigen Spiele, um noch in den Kampf um den Aufstieg mit eingreifen zu können. Die Konsequenz daraus ist ein größerer personeller Umbruch innerhalb der Mannschaft, der durchaus nachvollziehbar ist, schließlich kann eine Blutauffrischung neuen Schwung bringen.