Daily Archives: 6. Januar 2014

Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt: Peniel Mlapa von Borussia Mönchengladbach auf dem Zettel

Eintracht Frankfurt rüstet in der Winterpause auf. Nach Alexander Madlung (vereinslos) und Tobias Weis (1899 Hoffenheim) soll Peniel Mlapa von Borussia Mönchengladbach als Alternative für die Offensive kommen.

Insgesamt 28 Pflichtspiele hat Eintracht Frankfurt in der Bundesliga, Europa League und dem DFB-Pokal absolvieren müssen und dieser Kräfteverschleiß war der Mannschaft von Trainer Armin Veh deutlich anzumerken. Zahlreiche Verletzte und kaum erfahrenen Alternativen in der Hinterhand taumelte das Team in der Hinrunde am Rande des Abstiegs. Um einfach mehr Handlungsmöglichkeiten zu haben, wurden Alexander Madlung für die Innenverteidigung und Tobias Weis für das defensive Mittelfeld verpflichtet. Beide kennen die Bundesliga und haben ihre Erfahrungen im Abstiegskampf bereits gesammelt.