Daily Archives: 10. Mai 2013

Hamburger SV: Dennis Aogo vor dem Abschied

Dem Hamburger SV steht in diesem Sommer ein Umbruch bevor und weil man zunächst erst Spielerverkäufe realisieren muss, stehen plötzlich überraschende Kandidaten auf der Verkaufsliste. Neuester prominenter Name ist Dennis Aogo, dessen Marktwert auf rund sechs Millionen Euro beziffert wird und der in der Vergangenheit von italienischen Klubs umworben wurde.

Die finanziellen Engpässe behindern den sportlichen Umbruch beim Hamburger SV gewaltig. Mit einem dicken Minus wird man wohl des Geschäftsjahr beenden, das sich sportlich bislang nicht ausgezahlt hat. Deshalb müssen Spielerverkäufe herhalten, um den Verein noch auf Kurs zu bringen. Immerhin wäre es möglich mit Gojko Kacar (Hannover 96) einen „Ladenhüter“ loszuwerden, während Marcus Berg und andere natürlich sich keiner hohen Nachfrage erfreuen. Lediglich Heung-Min Song ist bei der Konkurrenz gefragt und ein Verkauf rückt immer näher, da der Südkoreaner nicht verlängern möchte.

Hannover 96: Sergio da Silva Pinto vor dem Sprung zu PAOK Saloniki

Auch bei Hannover 96 haben die Personalplanungen für die kommende Saison begonnen. Im Mittelpunkt derzeit Sergio da Silva Pinto, der bei den Niedersachsen wohl nur einen Einjahresvertrag erhalten würde, während PAOK Saloniki bereit ist die Forderungen des defensiven Mittelfeldspielers zu erfüllen.

Als Dirk Dufner sein Amt bei Hannover 96 antrat, wusste der neuen Sportdirektor, dass jede Menge Arbeit auf ihn wartet. Das sportliche Ziel sich erneut für die Europa League zu qualifizieren wurde verfehlt, weil man die eklatante Auswärtsschwäche nicht beheben konnte. Allein schon deshalb steht eine kleine Korrektur am Kader der Niedersachsen an. Insbesondere in der Offensive ergeben sich eine Menge Fragezeichen, denn Didier Ya Konan ist mit seiner Rolle nicht zufrieden und auch ein Wechsel von Mame Diouf scheint noch nicht vom Tisch zu sein.