Daily Archives: 3. Oktober 2012

FC Schalke 04 – Montpellier HSC: Aufstellung zum Heimspiel in der Königsklasse

Das erste Heimspiel der neuen Champions League-Saison für den FC Schalke 04 steht heute an. Die Königsblauen empfangen dabei den aktuellen französischen Meister Montpellier HSC, den man trotz eines miserablen Saisonstarts nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. Die Niederlage des FC Bayern am gestrigen Abend dürfte ein warnendes Beispiel gewesen sein.

Das Unentschieden gegen Fortuna Düsseldorf hat dem FC Schalke 04 etwas auf den Magen geschlagen. Nach einer 2:0-Führung am Ende mit nur einem Punkt darzustehen, war eine bittere Erfahrung und hat der Mannschaft jede Menge Kritik eingebracht. In der Champions League hat man nun die Gelegenheit zur Wiedergutmachung, zumal man gegen Montpellier HSC schon für eine kleine Vorentscheidung in der Gruppe sorgen kann. Mit einem Erfolg gegen den frnazösischen Meister hat man bereits sechs Punkte auf dem Konto – ebenso wie der FC Arsenal bei einem Sieg. Da die Konkurrenz aus Piräus und Montpellier null Punkte hätte, wäre das Duell gegen den FC Arsenal ungleich leichter anzugehen.

Deshalb heißt es heute höchste Konzentration beweisen, schließlich kommt der Konkurrent nicht gerade mit Selbstbewusstsein nach Gelesenkirchen. Der amtierende französische Meister ist miserabel in die neue Saison gestartet und hat auch zum Auftakt in der Champions League gegen den FC Arsenal eine Niederlage einstecken müssen.