Daily Archives: 3. März 2012

Hertha BSC – SV Werder Bremen: Aufstellung zum Abstiegskampf in Berlin

Die Prognose nach den letzten Spielen von Hertha BSC dürfte eigentlich nicht schwer fallen. Sollte es der Mannschaft auch gegen den SV Werder Bremen nicht gelingen endlich den Abstiegskampf anzunehmen, dann droht wirklich der zweite Abstieg innerhalb der vergangenen drei Jahre.

Ausgerechnet heute trifft Hertha-Trainer Otto Rehagel auf seine große Liebe Werder Bremen. 13 Jahre regierte einst „König Otto“ an der Weser und sorgte für eine glanzvolle Zeit. Von dieser ist er aktuell meilenwert entfernt, denn sein derzeitiges Team präsentiert sich in der Rückrunde bislang desolat. Sechs Niederlagen am Stück und die bittere Pleite in Augsburg lassen die Zweifel an der Mannschaft wachsen, die sich in der Hinrunde noch als Kandidat für das gesicherte Mittelfeld etabliert hat.

Aber ganz so sorglos ist die Zeit auch bei Werder Bremen nicht. Erst ein Sieg steht in der Rückrunde zu Buche und die Niederlage gegen den 1. FC Nürnberg am vergangenen Wochenende war zum wiederholten Male ein sportlicher Rückschlag. Das aktuelle Ziel kann nur Europa League heißen, aber dafür muss man heute in Berlin punkten.