Daily Archives: 9. Juni 2011

Eintracht Frankfurt: Stefan Bell vom FSV Mainz 05 ein Kandidat für die Abwehr

Bei Eintracht Frankfurt laufen die Personalplanungen derzeit auf Hochtouren, wobei sich noch allerhand Fragen ergeben. Besonders in der Defensive besteht noch Handlungsbedarf, wo mit Stefan Bell vom FSV Mainz 05 ein interessanter Mann auf dem Markt ist.

Bei Eintracht Frankfurt gilt aktuell nur eine Devise – den Kader für den Aufstieg in die 1. Bundesliga zusammenstellen. Dabei haben Trainer Armin Veh und Sportmanager Bruno Hübner alle Hände voll zu tun, schließlich muss man einige Baustellen im Kader bearbeiten. Vor allem in der Defensive besteht nach den Abgängen von Ochs und Franz entsprechender Handlungsbedarf. So wurde gestern Andreas Wolf vom 1. FC Nürnberg ins Gespräch gebracht, dessen Gehaltsvorstellungen allerdings fernab jeder der Hessen liegen, aber möglicherweise findet man einen Kompromiss.

FSV Mainz 05: Dede von Borussia Dortmund eine interessante Option

Nach den Abgängen von Christian Fuchs und Malik Fathi könnte die linke Seite beim FSV Mainz 05 zu einem kleinen Problem werden, das aber durch die Verpflichtung von Dede vom amtierenden Deutschen Meister Borussia Dortmund gelöst werden könnte.

Mainz 05 hat nach dieser Saison einen enormen Aderlass an Leistungsträgern zu verkraften. Lewis Holtby ist zurück zum FC Schalke 04, André Schürrle wechselt zu Bayer 04 Leverkusen, Christian Fuchs sieht seine Zukunft in Gelsenkirchen und Malik Fathi lieäugelt mit einem Wechsel nach Berlin. Zudem steht Eugen Polanski bei Borussia Mönchengladbach hoch im Kurs. Zwar hat man personell schon nachgerüstet, aber vorwiegend junge und entwicklungsfähige Spieler.