Daily Archives: 18. Mai 2011

FSV Mainz 05: Eric Maxim Choupo-Moting kommt vom HSV

Der FSV Mainz 05 hat bereits mehrere Neuzugänge für die kommende Saison zu verzeichnen und hat jetzt noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. So wechselt Eric Maxim Choupo-Moting vom Hamburger SV zu der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel.

Der Einzug in die Europa League war der größte sportliche Erfolg des FSV Mainz 05. Um auch im kommenden Jahr erfolgreich in der Bundesliga bestehen zu können und zudem das Abenteuer Europa League zu meistern, sucht man personell nach Verstärkungen. Dabei konnte die Mannschaft von Thomas Tuchel recht früh mit den Planungen beginnen und hat dementsprechend schon fünf Neuzugänge zu verzeichnen.

Europa League-Finale 2011: FC Porto – Sporting Braga

Der Titel in Finale der Europa League, das live und als Live Stream übertragen wird, kann auf jeden Fall in Portugal gefeiert werden. Mit dem FC Porto und Sporting Braga stehen zwei Mannschaften von der Iberischen Halbinsel im Finale, mit denen man nicht unbedingt rechnen konnte.

Der Europa League haftet das Makel an, dass sie von vielen europäischen Spitzenmannschaften überhaupt nicht ernst genommen wird. So treten viele Teams in diesem Wettbewerb mit der Reserve an und sind dementsprechend schon recht früh gescheitert, dabei hatte die Europa League in diesem Jahr so namhafte Teilnehmer wie Juventus Turin, FC Liverpool und Manchester City.

Hamburger SV: Jorge Teixeira und Mathieu Beda im Visier

Beim Hamburger SV ist man händeringend auf der Suche nach Verstärkungen für die Abwehr. Dabei haben die Norddeutschen zwei Spieler vom FC Zürich im Visier, Jorge Teixeira und Mathieu Beda, von denen einer für die Innenverteidigung kommen könnte.

Viele Mannschaften in der Fußball-Bundesliga, die den hohen Erwartungen nicht gerecht wurden, planen in diesem Sommer einen Umbruch. So suchen der VfL Wolfsburg, der FC Schalke 04 und der SV Werder Bremen nach neuen Gesichtern für ihre Mannschaften. Zu diesem Kreis gehört auch der Hamburger SV, der mit Sportdirektor Frank Arnesen eine neue Zeit einläuten möchte. Dabei scheint vor allem die Abwehr Verstärkungen dringend notwendig zu haben.

FC Bayern München: Rafinha ein Kandidat für die Abwehr

Nach dem Erreichen der Champions League-Qualifikation arbeitet man beim FC Bayern München fieberhaft am neuen Gesicht der Mannschaft. Dazu gehören könnte in der kommenden Saison auch Rafinha, der aktuell beim FC Genua unter Vertrag steht.

Im Moment vergeht kein Tag, wo nicht bestimmte Personalien beim FC Bayern München in den Medien gehandelt werden. Der Transfer von Manuel Neuer ist fix, zudem rückt auch der Transfer von Aturo Vidal auf die Agenda und Jupp Heynckes würde gern Miroslav Klose behalten. Viel Arbeit für die Verantwortlichen beim Deutschen Rekordmeister, die in den kommenden Tagen noch mehr werden könnte.

SV Werder Bremen: Georgios Tzavellas von Eintracht Frankfurt im Kreis der Kandidaten

Beim SV Werder Bremen geht nun ein entscheidender Umbruch von statten. Mit Torsten Frings geht der Kapitän von Bord und neue Spieler sollen kommen. Dabei könnte Georgios Tzavellas von Eintracht Frankfurt für die linke Abwehrseite eine Verstärkung darstellen.

Der Umbruch bei Werder Bremen vollzieht sich radikaler als zunächst vermutet. Kapitän Torsten Frings erhielt überraschend kein Vertragsangebot von den Verantwortlichen mehr, was einerseits am Gehalt von vier Millionen Euro und andererseits am Alter gelegen haben könnte. Mit Pasanen und Jensen gehen zudem zwei weitere langjährige Gesichter des Vereins.