Daily Archives: 2. Mai 2011

Audi Cup 2011 mit Bayern München, FC Barcelona, AC Mailand und Porto Alegre

Auch in diesem Sommer geht es im Rahmen des Audi Cups 2011 hoch. So begrüßt der FC Bayern München die beiden europäischen Spitzenvereine FC Barcelona und AC Mailand sowie SC International Porto Alegre aus Brasilien.

Die Fans des FC Bayern München können sich in diesem Sommer wieder auf hochklassigen Fußball in der Vorbereitung auf die neue Saison freuen. Am 26. und 27. Juli wird zum zweiten Mal der „Audi Cup“ ausgetragen, bei dem der deutsche Rekordmeister hochklassige Gegner begrüßen kann. So werden 2011 der Meister aus Italien, der AC Mailand, und der Meister aus Spanien, der FC Barcelona, bei diesem Turnier mit dabei sein. Zusätzlich bereichert der SC International Porto Alegre aus Brasilien den Cup.

1. FC Köln: Ausleihe von Erik Huseklepp vom AS Bari geplant

Nach dem 2:0 gegen Bayer 04 Leverkusen kann der 1, FC Köln wohl die Planungen für die kommende Saison in Angriff nehmen. Dabei spielt Erik Huseklepp vom AS Bari eine tragende Rolle, der ausgeliehen werden soll. Huseklepp kann Außen und Zentral stürmen.

Am Samstag ist dem 1. FC Köln ausgerechnet gegen Bayer 04 Leverkusen der Schritt aus der Krise gelungen. Dank der beiden Tore von Novakovic können sich die Verantwortlichen der Zukunft zuwenden, wo zuerst ein Trainer auf der Agenda steht. Dabei gibt es bislang noch keinen richtigen Favoriten, aber man möchte möglichst früh eine gute Entscheidung treffen.

FC Bayern München: Nils Petersen von Energie Cottbus im Visier

Auch wenn man beim FC Bayern München vorwiegend Spieler für die Defensive sucht, könnte sich mit Nils Petersen von Energie Cottbus eine interessante Personalie ergeben. Die Eigenschaften des Stürmers sowie die Ablösesumme von 2,8 Millionen Euro sprechen für eine Verpflichtung.

Am Wochenende ist dem FC Bayern München wieder ein wichtiger Schritt in Richtung in Richtung Champions League gelungen. Bei den zwei ausstehenden Spielen möchte man sich den Platz für die Qualifikation nicht mehr nehmen lassen, um die Saison halbwegs versöhnlich zu Ende zu bringen. Mittlerweile ist man auf der Suche nach Verpflichtungen für die kommende Saison und hat einen hoffnungsvollen Stürmer im Visier.

Hamburger SV: David Abraham vom FC Basel eine Option

Angesichts der Probleme beim Hamburger SV, der jetzt auch vom SC Freiburg entzaubert wurde, sucht man nach neuen Charakteren für die Mannschaft. Jetzt soll man David Abraham vom FC Basel als neuen Abwehrchef interessiert sein.

Der Hamburger SV ist eine der Enttäuschungen in dieser Saison. Auch Michael Oenning scheint es nicht zu gelingen diesen Kader in die Spur zu bringen, weshalb man auch gegen den SC Freiburg vor heimischer Kulisse mit 2:4 entzaubert wurde. Logisch, dass in der kommenden Saison die Mannschaft ein neues Gesicht erhalten soll und dafür sucht man passende Spieler mit Charakter und Siegermentalität.