Daily Archives: 4. April 2011

Hamburger SV: Frank Rost verlässt den Verein

Eine wichtige Personalie beim Hamburger SV für die kommenden Saison wurde schon zum jetzigen Zeitpunkt bekannt gegeben. Frank Rost verlässt die Mannschaft zum Saisonende, was vermutlich mit dem Karriereende gleichbedeutend ist.

Es wurde bereits mehrere Wochen über die Person Frank Rost spekuliert. Der mittlerweile 37jährige Keeper vom Hamburger SV wurde aufgrund seiner kritischen Aussagen zuletzt von den Verantwortlich selbst sehr kritisch begutachtet und deshalb scheinen diese zu dem Entschluss gekommen zu sein, dass der Vertrag von Frank Rost nicht mehr verlängert wird.

FC Schalke 04: Verletzungssorgen vor dem CL-Duell gegen Inter Mailand

Einen Tag vor dem Viertelfinalspiel gegen Inter Mailand plagen den FC Schalke 04 erhebliche Verletzungssorgen. Christoph Metzelder erlitt am Freitag einen Nasenbeinbruch, Gavranovic und Kluge fallen definitiv aus und Huntelaar steht auf der Kippe.

Eines der wichtigsten Spiele in dieser Saison steht für den FC Schalke 04 am morgigen Dienstag auf dem Programm. Im Viertelfinale der Champions League muss die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick zu Inter Mailand reisen, das immerhin Titelverteidiger ist und in der Runde zuvor den FC Bayern München ausgeschaltet hatte. Zuletzt erlitt der amtierende italienische Meister eine bittere Schlappe im Mailänder Derby. 

Borussia Dortmund: Mario Götze bei ManU und dem FC Barcelona im Gespräch

Am vergangenen Samstag könnte Borussia Dortmund mit dem 4:1 über Hannover 96 das Meisterstück abgelegt haben. Entscheidenden Anteil daran hatte Mario Götze, der mit einem wunderbaren Solo die Wende einleitete. Angesichts solcher Leistungen sind Interessenten wie der FC Barcelona und Manchester United nicht weit entfernt.

Nach zuletzt zwei sieglosen Spielen konnte Borussia Dortmund endlich einmal wieder mit einem Sieg vollends überzeugen, wobei man zunächst wieder in Rückstand geriet. Allerdings sollte es nicht lange dauern, bis die Schwarz-Gelben eine passende Antwort hatten. Angesichts von sieben Punkten Vorsprung bei sechs ausstehenden Spielen dürfte die Meisterschaft wohl endgültig entschieden sein.