Monthly Archives: März 2011

Hannover 96: Alexander Gerndt von Helsingborg IF im Visier

Bisher ist Hannover 96 in Skandinavien immer mit guten Einkäufen fündig geworden. Didier Ya Konan und Moa Abdellaoue waren Volltreffer, weshalb man nun wieder den Blick in Richtung Norden wendet und Alexander Gerndt von Helsingborg IF im Visier hat.

Hannover 96 gehört zu den Überraschungsmannschaften dieser Saison. Sollte man wirklich die Sensation schaffen sich für die Champions League zu qualifizieren oder selbst für die Europa League, müsste man den Kader für die internationalen Aufgaben preparieren. Die Belastung durch die Spiele im Europapokal sollte man auf keinen Fall unterschätzen. Deshalb hat man sich jetzt wieder in Richtung Skandinavien gewand, wo man zuletzt mit Didier Ya Konan und Moa Abdellaoue zwei richtige Volltreffer verpflichten konnte.

Hertha BSC: Interesse an Andreas Ottl vom FC Bayern München

Auch wenn der Aufstieg noch nicht sicher ist, muss man bei Hertha BSC jetzt schon mit der Planung beginnen. Dabei spielt Andreas Ottl eine zentrale Rolle, den man vom FC Bayern München gern nach Berlin lotsen würde. Dank seines auslaufenden Vertrages wäre Ottl ablösefrei zu haben.

Jetzt steht für Hertha BSC der Endspurt in der 2. Liga an und am kommenden Sonntag können sich Fans sowie Mannschaft auf eine beeindruckende Kulisse im Olympiastadion freuen. Dank zahlreicher Aktionen von Sponsoren sind jetzt schon 64.000 Karten verkauft worden. Allein dieser Zuspruch zeigt, dass Hertha BSC eigentlich in die Bundesliga gehört. Deshalb sollte man auch rechtzeitig einen entsprechenden Kader zusammenstellen, der punktuell verbessert wird.

Borussia Dortmund: Marcell Jansen vom HSV als Linksverteidiger-Kandidat

Es sieht wohl danach aus, als wenn Borussia Dortmund in der kommenden Saison in der Champions League spielen wird. Deshalb ist man bemüht den Kader weiter zu verstärken und ist dabei auf Marcell Jansen vom HSV gestossen.

An internationalen Aufgaben ist schon so manche Mannschaft gescheitert. Um diesem harten Spielrhythmus etwas entgegen zu wirken, sind die Verantwortlichen bei Borussia Dortmund auf der Suche nach Vestärkungen für den Kader. Im offensiven Mittelfeld sowie nach dem Abschied von Dede auf der Linksverteidiger-Position möchte man weitere Spieler holen, die auch den Konkurrenzkampf erhöhen.

Hamburger SV: Kommt Thomas Kraft vom FC Bayern München?

Der Hamburger SV und der FC Bayern München sind jene Vereine, bei denen aktuell sehr viel über die Zukunft einiger Spieler spekuliert wird. Jetzt wird berichtet, dass sich der HSV durchaus mit der Personalie Thomas Kraft beschäftigt, der im Sommer ablösefrei wäre.

Die Fans können sich schon jetzt auf eine sehr abwechslungsreiche Transferperiode im kommenden Sommer freuen und dabei sind der Hamburger SV und der FC Bayern München immer wieder Gegenstand der Spekulationen. So würde der deutsche Rekordmeister gerne seine Defensive weiter verstärken und hat dabei unter anderem Manuel Neuer ins Auge gefasst, der vom FC Schalke 04 kommen soll. Dafür müsste aber Thomas Kraft weichen, dem aber um seine Zukunft keine Bange sein muss.

SV Werder Bremen: Tim Wiese beim AC Mailand und Manchester City im Gespräch

Weil man in der kommenden Saison kleinere Brötchen beim SV Werder Bremen backen muss, ist auch der Verkauf von Stars im Sommer nicht mehr ausgeschlossen. Jetzt wird in den Medien über einen Abschied von Keeper Tim Wiese spekuliert, den der AC Mailand und Manchester City auf der Liste haben sollen.

Das Ziel für den SV Werder Bremen in diesem Jahr lautet nur noch Klassenerhalt. Wenn man diesen gesichert hat, wird man mit hoher Wahrscheinlichkeit einen kleinen personellen Umbruch einleiten, so ist jetzt schon klar, dass Petri Pasanen und Daniel Jensen sich verabschieden werden.

EM 2012 Qualifikation: Türkei, Spanien und Niederlande siegen

Gestern mussten einige Teams in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine antreten. Dabei behielten die Favoriten Türkei, Niederlande und Spanien die Oberhand und können zum Teil schon für das Event im kommenden Jahr planen.

Für dir Türkei stand gestern eine Menge auf dem Spiel. Nur ein Sieg gegen Österreich würde der Mannschaft von Guus Hindink noch die Möglichkeit eröffnen an der EM 2012 teilzunehmen. Dementsprechend trat das Team in Istanbul auch auf und zu keinem Zeitpunkt man das Gefühl, als wenn Österreich etwas entgegen zu setzen hatte. Arda Turan und Gönül sorgten für einen verdienten Sieg, der aber noch nicht den erhofften zweiten Platz in der Gruppe A brachte, da auch Belgien sein Spiel gegen Aserbaidschan erfolgreich gestalten konnte (4:1).

EM 2012 Qualifikation: Türkei – Österreich

Türkei gegen Österreich heißt heute das Topspiel des Tages, das als Live Stream im Internet übertragen wird. Dabei geht es vermutlich nur noch um den zweiten Platz in der Gruppe A, wo Deutschland mit 15 Punkten bereits enteilt scheint. Wer heute gewinnt, kann einen entscheidenden Schritt in Richtung EM 2012 machen.

Während Deutschland ganz entspannt sich dem Freundschaftsspiel gegen Australien widmen kann, geht es in der Qualifikation zur Europameisterschaft 2012 in der Gruppe A hoch her. Deutschland scheint mit 15 Punkten und 17:1 schon deutlich enteilt zu sein, so gilt es für die anderen Teams sich den Platz in den Play Offs zu sichern. Dieser dürfte wohl zwischen Österreich, Belgien und der Türkei vergeben werden.

FC Schalke 04: Huntelaar fällt gegen St. Pauli aus

Am kommenden Wochenende muss der FC Schalke o4 im Duell gegen den FC St. Pauli weiterhin auf Torjäger Klaas-Jan Huntelaar verzichten. Der Holländer laboriert weiterhin an einer Innenbanddehnung im Knie und konnte bislang nicht trainieren.

Nach der Länderspielpause geht es am Freitag mit dem Bundesalltag weiter und dabei treffen zwei Mannschaften aufeinander, die akut mit dem Thema Abstieg beschäftigen müssen. Während der FC St. Pauli auf Kontinuität setzt und Trainer Holger Stanislawski den Rücken stärkt, hat man beim FC Schalke 04 reagiert und Ralf Rangnick als neuen Übungsleiter installiert.

FC Bayern München: Klose von Top-Klubs umworben

Er ist immer noch einer der besten deutschen Stürmer – Miroslav Klose. Wer Zweifel an diesem Umstand hat, braucht sich nur die Leistungen in der Nationalmannschaft in Gedächtnis rufen. Wen wundert es da, dass zahlreiche Topklubs den Bayern-Stürmer jagen.

Der FC Bayern München ist in einer pikanten Lage. In der Liga kommt Klose nicht an Gomez vorbei und da scheinbar beide nicht gemeinsam auf dem Platz stehen können, bleibt für einen nur die Bank. Da aber der Vertrag von Klose in diesem Jahr ausläuft, müsste man von Seiten des deutschen Rekordmeisters allmählich reagieren, doch dort zögert man, weil man nicht weiß, wie der neue Trainer Jupp Heynckes plant.

EM Qualifikation 2012: Türkei, Spanien und Schweden im Einsatz

Für einige europäische Mannschaften stehen morgen weitere Qualifikationsspiele im Rahmen der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine auf dem Programm. Dabei empfängt die Türkei in der deutschen Gruppe Österreich, Spanien muss nach Litauen reisen und Schweden möchte gegen Moldawien punkten.

Nach der etwas überraschenden Niederlage von Österreich am zurückliegenden Freitag gegen Belgien ist in der deutschen Gruppe wieder Spannung aufgekommen, was den Platz für die Play Offs betrifft, denn angesichts von acht Punkten Vorsprung würde es an ein Wunder grenzen, wenn Deutschland diese Ausgangslage noch verspielen würde. So haben Österreich, die Türkei und Belgien noch die Chance sich für die Europameisterschaft 2012 zu qualifizieren. Dabei kommt es morgen zum Aufeinadertreffen zwischen der Alpenrepublik und der Türkei, wo beide Mannschaften auf den zweiten Tabellenplatz springen wollen.