Daily Archives: 24. Februar 2011

VfB Stuttgart – Benfica Lissabon: Aufstellung mit Ziegler im Tor

Heute hat der Vfb Stuttgart in der Europa League die Chance gegen Benfica Lissabon in das Achtelfinale einzuziehen. Zwar hatte man das Hinspiel mit 1:2 verloren, aber ein Tor in der heimischen Arena reicht aus, um das Weiterkommen zu realisieren.

Um ein besonderes Zeichen an die Mannschaft zu setzen, hat Trainer Bruno Labbadia einen entscheidenden Personalwechsel vorgenommen. So wird sofort Marc Ziegler wieder das Tor des VfB Stuttgart hüten, während Sven Ullreich in das zweite Glied rückt. Ansonsten bleiben zumindest auf dem Feld kaum noch Alternativen, denn mit Cacau, Gentner, Bah, Pogrebnyak und Boka fallen gleich mehrere Spieler verletzungsbedingt aus. Dennoch möchte man unbedingt das Achtelfinale erreichen, um weiterhin Selbstvertrauen für die Bundesliga zu sammeln, wo man sich ernsthaft mit dem Thema Abstieg auseinander setzen muss.

Bayer Leverkusen – Metalist Charkiw: Aufstellung für das EL-Rückspiel

Am heutigen Abend steht das Achtelfinal-Rückspiel zwischen Bayer Leverkusen und Metalist Charkiw auf dem Programm. Da die Werkself das Hinspiel schon mit 4:0 gewonnen hat, wird Trainer Jupp Heynckes einigen Stammspielern eine Pause gönnen.

Zumindest für das Achtelfinale der Europa League kann Bayer Leverkusen schon einmal fest planen. Der 4:0-Hinspielsieg dürfte definitiv ausreichen, um in die nächste Runde gegen Metalist Charkiw. Deshalb wird Trainer Jupp Heynckes auch eine Stammkräfte in Hinblick auf das am Sonntag anstehende Spiel gegen Werder Bremen schonen. Mit von der Partie wird Michael Ballack sein, der in einem solchen Duell wieder Spielpraxis sammeln kann. So können auch Domagoj Vida sowie Nicolai Jörgensen auf sich aufmerksam machen, die in der Bundesliga bislang wenig oder noch gar nicht zum Zug kamen.

Hertha BSC: Kommt Tremmel für Aerts?

Wenn man das Spiel am zurückliegenden Montag von Hertha BSC gesehen hatte, musste einem angesichts der Torhüterleistung vom Maikel Aerts Angst und Bange werden. Sollte sich der Keeper in den kommenden Spielen nicht stabilisieren, würde man sich mit Alternativen wie Gerhand Tremmel beschäftigen.

Schon im Vorfeld dieser Saison hatte die Personalie Maikel Aerts überrascht. Der holländische Keeper hatte zumindest hierzulande keinen großen Namen, war aber in der Hinrunde ein Rückhalt für die Mannschaft. Dieses Bild hat sich seit seiner Kreuzband-Verletzung erheblich gewandelt. Seit dem kommt Aerts einfach nicht mehr richtig auf die Beine und erhielt für das Spiel gegen Energie Cottbus sogar die Note „6“.

FC Schalke 04: Kommt Hamit Altintop vom FC Bayern zurück?

Derzeit spricht beim FC Bayern München wieder einmal alles über die berühmte Flügelzange Arjen Robben und Franck Ribery. Der Erfolg der beiden Ausnahmekönner wirft jedoch Hamit Altintop in seiner Karriereplanung zurück und so naht der Abschied. Der FC Schalke 04 soll interessiert sein.

Das Spiel bei Inter Mailand hat wieder einmal bewiesen, dass eine einzige Situation von Arjen Robben ausreichen kann, um ein Spiel zu entscheiden. Zwar hatte Gomez das Tor erzielt, dennoch hatte Mailands Keeper zuvor einen Schuss von Robben nach vorn abprallen lassen. Bleiben die beiden Flügelspieler Robben und Ribery gesund, sinkt natürlich die Perspektive von anderen Spielern wie Hamit Altintop.