Daily Archives: 22. Dezember 2010

Mike Hanke: Wechsel zu Borussia Mönchengladbach fix

Der Tabellenletzte aus Mönchengladbach hat den ersten Transfer des Winters unter Dach und Fach gebracht. Mike Hanke von Hannover 96 wechselt zur Borussia und soll diese vor einem möglichen Abstieg bewahren. Ein Transfer, der für alle Beteiligten Sinn macht.

Die Verantwortlichen von Borussia Mönchengladbach hatten bereits vor dem Ablauf der Hinrunde betont, dass man personell aufrüsten wird. Dabei hatte der Fokus aber zunächst auf der Defensive gelegen, dennoch kommt zuerst ein Stürmer. Wie jetzt bestätigt wurde, wechselt Mike Hanke von Hannover 96 zur Borussia aus Mönchengladbach und soll dort einen Vertrag bis zum Jahr 2013 erhalten. Hannover 96 verzichtet dabei auf eine Ablöse.

DFB-Pokal: VfB Stuttgart – Bayern München: Aufstellung und letzte Infos

Der zweite Pokaltag hat einen ganz besonderen Klassiker zu bieten. So treffen heute Abend der VfB Stuttgart und der FC Bayern München aufeinander, die sich erst am vergangenen Sonntag duelliert haben. In der Bundesliga unterlag der VfB dem deutschen Rekordmeister mit 3:5.

Beim FC Bayern München wird man sich hüten die DFB Pokal-Partie gegen den VfB Stuttgart auf die leichte Schulter zu nehmen, auch wenn die erste Halbzeit am vergangenen Sonntag wie ein Spaziergang anmutete. In der zweiten Hälfte jedoch unterstrich der VfB Stuttgart seine Offensiv-Qualitäten, die unter dem neuen Trainer Bruno Labbadia sicherlich noch besser zum Tragen kommen werden. Zumindest kann der deutsche Rekordmeister auf Ottl und Schweinsteiger zurückgreifen, die bis gestern noch fraglich gewesen waren. Die Schwaben hingegen müssen auf Timo Gebhardt verzichten.

Khalid Boulahrouz: Eintracht Frankfurt denkt an VfB-Verteidiger

Eintracht Frankfurt denkt in der Winterpause daran in der Defensive weiter aufzurüsten. Hintergrund ist die langwierige Verletzung von Chris sowie der nicht absehbaren Rückkehr von Maik Franz. Mit Khalid Boulahrouz könnte womöglich ein interessanter Mann auf dem Markt sein.

Mit Platz 7 nach dem Absolvieren der Hinrunde ist man bei der Eintracht aus Frankfurt hoch zufrieden und das erklärte Saisonziel von 50 Punkten in greifbarer Nähe. Allerdings gibt es immer wieder personelle Probleme, die ein bislang besseres Abschneiden verhindert haben. So wurden in den vergangenen Partien Chris und Maik Franz schmerzlich vermisst, auch Russ muss sich einer Meniskus-Op unterziehen.