Daily Archives: 21. Dezember 2010

Auslosung DFB-Pokal Viertelfinale 2010/11

Am heutigen Dienstag und morgen wird das Achtelfinale des DFb-Pokals ausgespielt. Als Höhepunkt gilt dabei das Spiel zwischen dem VfB Stuttgart und dem FC Bayern München. Am Anschluß an die Partie des aktuell Siegers wird das DFB-Pokal Viertelfinale ausgelost.

Unmittelbar vor der Winterpause wird in diesem Jahr noch das DFB-Pokal-Achtelfinale mit wirklich spannenden Partien ausgespielt. So hat unter anderem der FC Augsburg die Gelegenheit gegen den FC Schalke 04 schon einmal seine Bundesligatauglichkeit zu testen, während Stuttgarts neuer Trainer Bruno Labbadia an einem neuen Konzept zum Schlagen des FC Bayern bastelt, nach dem am vergangenen Wochenende verloren wurde.

DFB-Pokal: TSG Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach: Aufstellung und letzte Infos

Für den Tabellenletzten Borussia Mönchengladbach könnte das Duell im DFB-Pokal gegen die TSg Hoffenheim der erste Schritt aus der Krise sein. Neben den sportlichen Aspekten könnte man mit einem Weiterkommen im Pokal auch mögliche Neuzugänge in der Winterpause refinanzieren.

Auch wenn man bei den Verantwortlichen betont unbedingt mit Michael Frontzeck weitermachen zu wollen, könnte eine Niederlage im DFB-Pokal ein weiterer Schritt in Richtung Zweite Liga bedeuten. Ein Sieg unmittelbar vor der Winterpause hätte schon eine psychologisch positive Wirkung zur Folge, weshalb man bei den Fohlen alles daran setzen wird, um heute den Abend erfolgreich zu gestalten. Bei der TSG Hoffenheim hat Luiz Gustavo die Schlagzeilen bestimmt und sein Wechsel zum FC Bayern scheint in trockenen Tüchern zu sein. Lediglich der Zeitpunkt scheint noch unklar zu sein. Ob sich die Mannschaft von solchen Umständen ablenken lässt, wird sich heute Abend zeigen.

FC Augsburg – Schalke 04: Aufstellung und letzte Infos

Am heutigen Dienstag muss der FC Schalke 04 noch einmal im DFB-Pokal gegen den FC Augsburg antreten und ein Sieg könnte die zuletzt erfolgreichen Knappen weiter in die Erfolgsspur zurückbringen. Dann würde man in der Champions League sowie dem Pokal überwintern und hat zumindest die Europa League wieder im Auge.

Zuletzt konnte der FC Schalke 04 fünf Siege in sechs Pflichtspielen verbuchen und man ist natürlich gewillt diese Serie beim FC Ausgburg im DFB-Pokal weiter auszubauen. Allerdings wartet mit den bayrischen Schwaben ein Verein auf die Gelsenkirchner, der gerade die Herbstmeisterschaft in der 2. Liga errungen hat und große Ambitionen hegt im kommenden Jahr in der Bundesliga zu spielen. Trotz allem gelten die Schalker natürlich als Favoriten und ein Weiterkommen im Pokal würde weitere Einnahmen bedeuten – nicht gerade unbedeutend für die Blau-Weißen.