Daily Archives: 16. Dezember 2010

Auslosung Europa League 2011: Sechzehntelfinale – Ko-Phase

Für die beiden verbliebenen deutschen Teilnehmer ist die Auslosung für das Sechzehntelfinale (Ko-Phase) der Europa League von Interesse. Bayer Leverkusen und der VfB Stuttgart können als Gruppenerste mit vermeintlich leichteren Gegnern rechnen.

Borussia Dortmund musste sich als einziges deutsches Team in der Gruppenphase der Europa League verabschieden. Dafür lösten der VfB Stuttgart und Bayer 04 Leverkusen ihre Aufgaben recht souverän und konnten sich als Gruppenerste für die Ko-Phase der Europa League qualifizieren.

Bayer Leverkusen – Atletico Madrid: Aufstellung und Informationen

Eigentlich vollkommen entspannt kann Bayer 04 Leverkusen heute das Spiel gegen Atletico Madrid angehen. Die Mannschaft von Jupp Heynckes hat sich bereits als Tabellenerster für die Europa League qualifiziert und kann mit einem Erfolg für ein Ausscheiden des Titelverteidigers sorgen.

Das Topspiel der Gruppe zwischen Bayer Leverkusen und Atletico Madrid hat sich zum Endspiel für die Spanier entwickelt. Der Titelverteidiger hat sich durch die unnötige Niederlage gegen Aris Saloniki selbst in Zugzwang gebracht und muss heute unbedingt gewinnen. Bei der Mannschaft von Jupp Heynckes kann man diesem Duell hingegen vollkommen unbelastet entgegen blicken, denn dank dem Erfolg am zurückliegenden Spieltag steht die Werkself bereits als Gruppensieger fest. Dennoch wird man das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen.

Tief Petra sorgt für Spielabsagen: Ergebirge Aue – FSV Frankfurt wird verlegt

Das Schneechaos rund um „Tief Petra“ sorgt für die erste Spielabsage in der Zweiten Liga. Das Duell zwischen Erzgebirge Aue und dem FSV Frankfurt fällt dem Schnee zum Opfer. Eine Platzkommision hat den Platz im Erzgebirgsstadion für unbespielbar erklärt.

Die modernen Fußball-Arenen in Deutschland konnten bislang verhindern, dass es zu Spielausfällen in der 1. beziehungsweise 2. Liga gekommen ist. Dennoch muss die für morgen angesetzte Partie zwischen Erzgebirge Aue und dem FSV Frankfurt abgesagt werden.

Michael Rensing: Hertha BSC , 1. FC Köln oder Aston Villa

Seit dem Sommer ist Michael Rensing jetzt ohne Anstellung. Dies könnte sich in der kommenden Winterpause jedoch ändern, denn gleich mehrere Klubs sind auf der Suche nach einem Keeper. So sollen unter anderem Hertha BSC, der 1. FC Köln und Aston Villa an Rensing interessiert sein.

Seit im zurückliegenden Sommer der Vertrag beim FC Bayern München ausgelaufen ist, gehört Michael Rensing zu den beschäftigungslosen Profis. Dieser Zustand wird sich aller Voraussicht nach in den kommenden Wochen ändern, denn gleich drei Klubs buhlen um den Dienst des Keepers.

Bayern München: Leighton Baines soll im Winter kommen

In den letzten Tagen wurde über das Personal des FC Bayern München kräftig spekuliert. Nun soll es aber klare Ansichten geben, wer im Winter verpflichtet wird. So hat sich das Interesse der Münchner auf Leighton Baines vom FC Everton konzentriert, der auf der Außenverteidigerposition zum Einsatz kommen soll.

Die Verantwortlichen beim FC Bayern München leisten wieder hervorragende Arbeit. Während in den Medien kräftig über potenzielle Neuzugänge spekuliert wird, haben sie im Hintergrund schon die ersten Verhandlungen ins Laufen gebracht. So wird heute berichtet, dass man sich bei der Besetzung der Außenverteidigerposition schon klar festgelegt hat.