Daily Archives: 19. November 2010

VfL Osnabrück – Hertha BSC: Aufstellung zum Zweitliga-Topspiel

Der Spielplan der DFL sieht vor, dass Hertha BSC bereits am heutigen Freitag nach Osnabrück reisen muss, obwohl man bereits am Montag gegen den VfL Bochum angetreten war. Der einzige Vorteil der Berliner sind die Länderspielabstellungen, von denen man in dieser Woche befreit wurde.

Seit Montagabend thront Hertha BSC wieder an der Tabellenspitze. Nach dem 2:0-Erfolg über den VfL Bochum konnte man sich dank zweier Tore von Pierre-Michel Lasogga wieder etwas mehr von der Konkurrenz absetzen. Heute soll gegen den VfL Osnabrück die Fortsetzung folgen, dabei treffen die Berliner auf eine Mannschaft die unmittelbar vor der Abstiegszone plaziert ist. Aber gerade zu Hause präsentiert sich der Aufsteiger als eine Macht, konnte man doch zehn von elf Punkten vor dem heimischen Publikum holen. Hertha BSC hingegen holte ebenfalls zehn Punkte in der Fremde, womit den Fans schon im Vorfeld ein spannendes Duell versprochen wird.

Franck Ribery glaubt an den Titel

Trotz eines bereits imposantes Rückstandes von zwölf Punkten glaubt Ribery noch an den Titelgewinn des FC Bayern. Der Franzose ist sich sicher, wenn man alle Spiele bis Weihnachten gewinnen wird, ist noch alles möglich.

Der Optimismus beim FC Bayern München ist schier grenzenlos, aber wie die Vergangenheit bereits oftmals bewiesen hat, ist dieses Selbstverständnis durchaus angebracht. So rechnet auch Superstar Frank Ribery fest damit, dass die Deutsche Meisterschaft auch bei zwölf Punkten noch nicht entschieden ist. In einem Interview unterstrich der Franzose, dass er noch den Glaube besitze den Titel holen zu können.

Schalke 04: Magath fordert ein Ende der Krise

Der FC Schalke 04 muss endlich einen Weg aus der Krise finden und die Spieler sich der brisanten Lage bewusst werden. Darum fordern sowohl Trainer Felix Magath als auch Präsident Tönnies die Spieler auf, das Duell gegen Werder Bremen mit der nötigen Ernsthaftigkeit anzugehen.

Wenn am Wochenende der FC Schalke 04 und Werder Bremen aufeinander treffen, dann ist es das Duell zweier Enttäuschungen in dieser Saison. Beide Mannschaften hatten in der vergangenen Saison noch die Chmapions League erreicht und hinken in diesem Jahr den Ansprüchen weit hinterher. Das Brisante an dem Aufeinandertreffen ist, dass beide Teams endgültig einen Weg aus der Krise finden wollen.