Daily Archives: 16. November 2010

Gylfi Sigurdsson: Manchester United mit Interesse

Gerade einmal wenige Bundesliga-Spieltage sind vergangen, da hat sich Gylfi Sigurdsson von der TSG Hoffenheim in den Fokus von Manchester United gespielt. Der Isländer, der vor dieser Saison vom FC Reading nach Deutschland gewechselt war, soll mit seinen Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben.

Gylfi Sigurdsson war einer der Überraschungstransfers des Sommers gewesen. Weil die TSG Hoffenheimer ihre Wunschstürmer wie Adrian Ramos von Hertha BSC nicht verpflichten konnte, hat man sich um den isländischen Stürmer bemüht.  Dass der 20jährige keinesfalls eine Notlösung war, konnte man schon an der stolzen Ablösesumme von 5,2 Millionen Euro erkennen. Mit vier Toren und konstant guten Leistungen hat sich Sigurdsson nun in den Fokus anderer Vereine gespielt.

Hamburger SV: Herbst-Tristess im Norden

In den vergangenen Jahren haben sich gleich mehrere Trainer die Zähne am Hamburger SV ausgebissen. In diesem Jahr wollte Armin Veh versuchen der Mannschaft neues Leben einzuhauchen, aber wie viele vor ihm scheint dieses Vorhaben nicht zu gelingen.

Nach dem Auftritt gegen Borussia Dortmund, wo der Hamburger SV mit 0:2 verloren hatte, sah man Trainer Armin Veh die Frustration schon ein wenig an. Zwar waren die Schwarz-Gelben der aktuelle Tabellenführer der Fußball-Bundesliga, agierte an diesem Abend aber keinesfalls als Übermannschaft. Mit einem beherzten Auftritt hätte man hier durchaus den ein oder anderen Punkt entführen können, aber genau hier scheint der Knackpunkt zu liegen.

Ibrahim Afellay wechselt vom PSV Eindhoven zum FC Barcelona

Wie der niederländische Spitzenverein PSV Eindohoven auf seiner Homepage vermeldet, wird Mittelfeldspieler Ibrahim Afellay bereits in der Winterpause zum FC Barcelona wechseln. Die Ablösesumme soll Medienberichten zufolge bei drei Millionen Euro liegen.

Ein halbes Jahr vor Ablauf seines Vertrages wird der PSV Eindhoven noch Kapital aus dem niederländischen Nationalspieler Ibrahim Afellay schlagen können.

Der 24-jährige Mittelfeldstratege, der im vergangenen Sommer kurz vor einem Transfer zum Hamburger SV stand, wechselt bereits in der Winterpause zu seinem Wunschverein, dem FC Barcelona, wo er auf das Weltklasse Duo Xavi und Iniesta trifft.

Schweden – Deutschland: Ibrahimovic und Mellberg fehlen

Beim Freundschaftsspiel zwischen Schweden und Deutschland am morgigen Mittwoch verzichtet der Trainer der Tre Kronors auf seinen Star Zlatan Ibrahimovic. Der Stürmer vom AC Mailand fühle sich körperlich etwas ausgebrannt. Zudem muss Erik Hamrén auf Olof Mellberg verzichten.

Während Bundestrainer Joachim Löw bereits im Vorfeld anküdigte einige seiner WM-Stars wie Philipp Lahm oder Thomas Müller schonen zu wollen, hatte Schwedens Trainer Erik Hamrén eigentlich mit der bestmöglichen Formation antreten wollen. Aus diesem Vorhaben wird allerdings nichts werden, weil gleich zwei wichtige Stützen des Teams am Mittwoch nicht antreten werden.

Hertha BSC siegt souverän gegen Bochum

Gestern Abend empfing die Berliner Hertha den VfL Bochum im Olympiastadion und konnte einen souveränen Sieg einfahren. Durch das 2:0 eroberten die Blau-Weißen wieder die Tabellenspitze in der Zweiten Bundesliga und Trainer Markus Babbel konnte sich für sein goldenes Händchen feiern lassen.

Für Friedhelm Funkel, dem Trainer des VfL Bochum, war es eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte und die Fans bereiteten dem Abstiegstrainer einen eisigen Empfang. Auch die Mannschaft von Hertha BSC machte von Beginn an klar, dass für den VfL an diesem Abend nichts zu holen sein wird. Druckvoll und mit viel offensivem Schwung spielte die Hertha nach vorn, erarbeitete sich Chancen, aber ließ zu viele davon liegen.