1. FC Nürnberg: Abdelhamid Sabiri von Huddersfield Town umworben

1. FC Nürnberg

Muss der 1. FC Nürnberg unmittelbar vor dem Saisonstart um ein  weiteres Talent fürchten? Laut Medienberichten soll es beim Club eine Anfrage im Bezug auf Abdelhamid Sabiri geben. Huddersfield Town hat den 20jährigen offensiven Mittelfeldspieler auf dem Zettel. Ein konkretes Angebot soll es dabei bislang noch nicht gegeben haben.

Am kommenden Sonntag steigt der 1. FC Nürnberg in die neue Saison ein. Beim Aufeinandertreffen zweier Traditionsklubs mit dem 1. FC Kaiserslautern möchte man natürlich einen optimalen Saisonstart erwischen. Dabei scheint es vollkommen offen zu sein, welche Rolle die beiden Vereine in dieser Saison spielen können. Zu den Aufstiegsfavoriten werden weder der Club noch die Roten Teufel gezählt.

1. FC Nürnberg: Abdelhamid Sabiri von Huddersfield Town umworben

Unmittelbar vor dem Saisonstart droht dem 1. FC Nürnberg noch der Verlust eines fest eingeplanten Spielers, der sich in der vergangenen Spielzeit ins Rampenlicht spielen konnte. Huddersfield Town soll sich mit Abdelhamid Sabiri beschäftigen, der mit fünf Toren in neun Partien einen herausragenden Start bei den Profis erlebte. Der 20jährige offensive Mittelfeldspieler verfügt allerdings nur über einen Vertrag bis 2018. Sollte er nicht verlängern, wäre dieser Sommer die letzte Möglichkeit um eine Ablöse zu generieren. Bei einem entsprechenden Angebot würden die Verantwortlichen dem Werben wohl nachgeben.  (Foto: 1. FC Nürnberg von Markus UngerCC BY – bearbeitet von ligablogger.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.