1. FC Magdeburg – Hallescher FC live im MDR: Derbytime in der 3. Liga

1. FC Magdeburg

Im Derby zwischen dem 1. FC Magdeburg und dem Halleschen FC (live im MDR/ Live-Stream) wollen vor allem die Gastgeber den wichtigen Sieg der vergangenen Woche weiter vergolden. Mit weiteren drei Punkten könnte man sich weiter von der Konkurrenz absetzen. Der HFC hingegen möchte sich weiter von der Abstiegszone absetzen.

Nach einer kleinen Schwächephase hat der 1. FC Magdeburg in der vergangenen Woche gezeigt, dass man mittlerweile wirklich zu einer Spitzenmannschaft in der 3. Liga geworden ist. Mit 2:1 hat man bei einem unmittelbaren Konkurrenten gewonnen und damit drei Punkte zwischen sich und Fortuna Köln bringen können. Darauf darf man sich keinesfalls ausruhen, sondern weitere Siege folgen lassen, um eventuell zu Winterpause schon einen kleinen Vorsprung bei den Aufstiegsplätzen zu haben.

1. FC Magdeburg – Hallescher FC live im MDR: Derbytime in der 3. Liga

Aber auch der HFC kommt mit einem gewissen Selbstbewusstsein in das Derby. In der vergangenen Woche konnte man einen glatten 3:0-Erfolg verbuchen und sich etwas von der Abstiegszone absetzen. Platz 10 sieht derzeit komfortabel aus, aber bis zur Abstiegszone sind es gerade einmal vier Punkte. Deshalb gilt es weiter zu punkten, um einer sicheren Saison entgegen zu blicken. Die Partie zwischen dem 1. FC Magdeburg und dem Halleschen FC wird live ab 14 Uhr im MDR übertragen. In der Mediathek des Sender steht zusätzlich ein Live-Stream für die Zuschauer zur Verfügung. (Foto: 1. FC Magdeburg von renne hawk, CC BY – bearbeitet von ligablogger.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.